Zitate aus der Antike: Ad absurdum – Zum Sinnlosen

Sisyphus

Griechische und lateinische Zitate, Redewendungen oder Geflügelte Worte kennt jeder. Doch selten sind ihre Urheber, noch seltener der Zusammenhang und die Bedeutung bekannt. In unserer Blog-Serie  „Zitate aus der Antike“ stellen wir euch regelmäßig ein Zitat vor. Dieses soll dazu einladen ein wenig über das zu sinnieren was dahintersteckt. Für Freunde der Antike und alle…

weiter

Print Friendly

Kloster Beuerberg: Besuch der Sonderausstellung 2016
„Klausur – Vom Leben im Kloster“

kloster-beuerberg-eurasburg-wolfratshausen-bayern-hof-brunnen-eingang-pforte-titel

Das ehemalige Kloster Beuerberg liegt idyllisch, am Hochufer der Loisach, südlich von Wolfratshausen. Von Mai bis Oktober 2016 konnte, in einer faszinierenden Sonderausstellung Klausur – Vom Leben im Kloster, ein Nonnenkloster im Originalzustand besichtigt werden. 2017 wird es eine Fortsetzung dieser Ausstellung, mit einem neuen Konzept, geben: Vom 17. April bis 3. Oktober 2017 (siehe unten). Der…

weiter

Print Friendly

Athen: Fotoausstellung von Robert McCabe „Memories and monuments of the Aegean“ im Museum für kykladische Kunst

Ios Island Greece 1957 by Robert McCabe

Das Museum für kykladische Kunst in Athen (Museum of Cycladic Art) zeigt momentan eine faszinierende Fotoausstellung, die wir euch ans Herz legen möchten. Wer die Sommerhitze nicht mag, für den ist der warme Frühling in Athen für eine Städtereise ideal. Ab März locken dort bereits Temperaturen zwischen 16 und 22 Grad. Der Farbenrausch des Frühlings ist überwältigend mit seiner explodierenden Blütenpracht…

weiter

Print Friendly

München: Segnung der Isar beim Fest der Epiphanie 2017 auf der Ludwigsbrücke

Fest der Epiphanie 2017 - titel

Nicht nur in Griechenland, sondern auch in München ist griechisches Brauchtum sehr lebendig. Am Dreikönigstag wird auch in der orthodoxen Kirche gefeiert. Allerdings wird dort nicht das Hochfest für die Heiligen Drei Könige begangen, sondern der Taufe Jesu durch Johannes den Täufer gedacht. Am griechisch-orthodoxen Fest der Epiphanie, auch Theophanie (Erscheinen Gottes) genannt, erfolgt die…

weiter

Print Friendly

Nibelungen in der Wachau: Spurensuche einer sagenhaften Reise

tulln-nibelungenbrunnen-donau-kriemhild-etzel Der Nibelungenbrunnen in Tulln zeigt den Brautempfang von Kriemhild durch den Hunnenkönig Etzel. Danach wurde ein friedvolles Fest gefeiert, das als Symbol für die kulturelle Begegnung zwischen Ost und West zu verstehen ist. Der Brunnen ist Erinnerungsstätte an einen historische Ort des Nibelungenlieds und dokumentiert die geschichtsträchtige Vergangenheit der Donaustadt.

  Die Nibelungen in der Wachau? Wir versuchen diese sagenhaften Reise vom Rhein bis nach Ungarn nachzuzeichnen und den einstigen Verlauf, entlang der einzelnen Stationen an der Donau, zu rekonstruieren. Inspiriert hat uns dazu unsere eigene Reise in das Donautal der Wachau in Niederösterreich. Wir mussten schnell feststellen, dass wir es nicht mit einer einfachen Entwirrung von historischen…

weiter

Print Friendly

Ausflug in das Bauernhofmuseum von Markus Wasmeier in Schliersee – Eine altbayerische Postkartenidylle

Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee titel

Bayern wie aus dem Bilderbuch: Der Schlierseer Winkl ist einer der schönsten Landschaften in Oberbayern, hier wird Tradition und Brauchtum noch groß geschrieben. Pure Erholung verspricht ein Familien-Ausflug in das idyllische Bauernhofmuseum von Markus Wasmeier in Schliersee. Das ausgezeichnete Sommerwetter, am Feiertag Mariä Himmelfahrt, nutzten wir zu einem Besuch im…

weiter

Print Friendly

Griechenland in München entdecken: 15 Tipps für einen Kulturtrip durch das Isar-Athen

koenigsplatz muenchen munich glyptothek propylaen antikensammlung munich bavaria germany titel text

Was könnte am besten Fernweh und Sehnsucht nach Griechenland stillen? Die perfekte Lösung ist ein Kulturtrip durch München, denn die bayerische Landeshauptstadt hat eine südliche Seele. Nicht umsonst wird München liebevoll Isar-Athen genannt. Wer sich auf die Suche macht wird überrascht sein wieviel Griechenland in München steckt. Auf unserem kulturellen…

weiter

Print Friendly

Sommerfest unter blau-weißem Himmel! 12. Griechisch-Bayerischer Kulturtag 2016 in München

griechisch bayrischer kulturtag 2016 muenchen odeonsplatz tanz ionische inseln 01

Der Griechisch-Bayerischer Kulturtag 2016 wurde am Sonntag, 10. Juli 2016 bereits zum zwölften Mal gefeiert. Einmal im Jahr treffen sich, auf dem Odeonsplatz in München, Hellenen und Bajuwaren zu Musik und Tanz, zu griechischem Souvlaki vom Grill und bayrischem Bier vom Faß. Kein Münchner Grieche und kein Griechenland-Fan aus München…

weiter

Print Friendly

Jannis Ritsos: Der Gedichtzyklus „Romiosini“ – Hymne an seine Heimat Griechenland

messene-peloponnes-kalamata-greece-ritsos

Während meiner Reisevorbereitungen suche ich vorab gerne den passenden Lesestoff zum Reiseziel zusammen: Reiseführer, Musik-CDs, Merian-Magazine, Literatur und Gedichtbände. Der Peloponnes wird Ziel unserer Sommerreise 2016 sein. Die Region war die Heimat des griechischen Dichters Jannis Ritsos, den ich euch hier ans Herz legen möchte. Dem schon etwas abgegriffenen, schmalen…

weiter

Print Friendly

Augen Auf! 100 Jahre Leica Fotografie: Die Jubiläumsausstellung gastiert ab März 2016 in München

NANA; Place Blanche; Paris 1961

Augen Auf! 100 Jahre Leica Fotografie stehen im Mittelpunkt der Fotoausstellung im Kunstfoyer München. Vom 9. März bis 5. Juni 2016 werden Meisterwerke international renommierter Fotografen ausgestellt, ergänzt um ausgewählte Kameramodelle aus hundert Jahren Leica Technik. Eine Leica ist klein, praktisch, superscharf und von hervorragender Qualität. Sie ist bis heute…

weiter

Print Friendly