Die Farbe Rot und ihre Symbolik: Erkenntnisse aus unserem Fotoarchiv

Tomate: Süß, saftig und verlockend und Rot.

Die Tomate: Süß, saftig, verlockend und Rot!

Auf Reisen, im Garten und auf der Straße: Überall finden sich Objekte in der Signalfarbe Rot. Es ist eine der Grundfarben und als Fotograf sollte man wissen, dass Rot die kräftigste aller Farben ist. In der Landschafts- und Naturfotografie stechen rote Objekte gegenüber dem vorherrschenden Grün oder Braun am deutlichsten hervor. Die Signalwirkung der Farbe Rot wird im Tierreich erfolgreich zur Erkennung oder als Warnfarbe eingesetzt.

Bei den Griechen war die rote Rose Sinnbild für Wachsen und Vergehen in der Natur, aber auch für Liebe und Zuneigung. Sie war der Aphrodite, der griechischen Liebesgöttin geweiht. Wem läuft nicht das Wasser im Mund zusammen, wenn er an frischen, roten Erdbeerkuchen denkt, an einen zuckersüßen Liebesapfel auf der Wiesn oder an die zarten Schokomänner in der Adventszeit?

Meist wird die Farbe von uns im Alltag als Warn- und Signalfarbe wahrgenommen denn sie vereint zwei Extreme: Gefahr und Sinnlichkeit. Nicht umsonst stechen rote Ampeln und rot umrandete Hinweisschilder sofort ins Auge. Auch die rote Karte auf dem Fußballfeld signalisiert dem Spieler sein Vergehen auf dem Platz. Aufgrund ihrer wohltuenden und wärmenden Wirkung wird die Farbe Rot zu Heilzwecken eingesetzt.

Sie ist die Lieblingsfarbe der Kinder. Aber Rot ist auch die Farbe der Gefühlsausbrüche: Wenn man sich schämt oder wenn man wütend wird, errötet man. Rot ist das ständige Spiel mit dem Feuer. Wer die Kontrolle über sich verliert, „sieht rot“. Die Werbung setzt die Wirkung der Farbe Rot ein. Das Rot des Coca Cola-Logos suggeriert hohe Wirksamkeit und Power. Im Kalender sind Sonntage und Feiertage rot angestrichen. Das ist das schönste Kompliment, das man einer Farbe machen kann.

In unserem Fotoarchiv haben wir uns auf die Suche nach roten Motiven gemacht und waren überrascht in kurzer Zeit so viel Material zu finden. Dass Rot unser beider Lieblingsfarbe ist, war uns bisher gar nicht bewusst gewesen. So findet sich bei uns zuhause viel Rotes: Bekleidung, Teppiche, Tischläufer, Handtücher, Blumen usw. Interessant: Die Farbe steht für Leidenschaft, Rot-Liebhaber erleben alles intensiv und erfreuen sich an den Genüssen, die das Leben bietet.


WERBUNG


Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.