Garda Trentino: Marocche di Dro – Biotop mit Dinosaurierspuren

garda trentino marocche di dro wanderung sarcatal drena gardasee italien neu

Wer von Arco Richtung Trient nach Norden weiterfährt kommt in das Sarcatal, dem Unterlauf des Gebirgsflusses. Im Dorf Dro zweigt von der Hauptstraße SS45 nach rechts die die landschaftlich schönere Nebenstraße SP84 ab. Nach der Abzweigung erreichen wir ein Naturphänomen: Die Marocche di Dro – das größte nacheiszeitliche Bergsturzgebiet im gesamten Alpenraum. In…

Weiterlesen

Garda Trentino: 10 Ausflugstipps im Norden vom Gardasee

reise-zikaden. de, italien, garda trentino, tenno, san lorenzo,

Wer zum Gardasee von Norden über das Etschtal nach Torbole kommt, kann von der Passhöhe in Nago einen grandiosen ersten Blick über den See werfen. Hier standen sie einst alle, die berühmten Reisenden – auch Goethe. Die Aussicht ist zu jeder Jahreszeit, bei jedem Wetter einmalig. Die Einzigartigkeit des Gardasees ist sein leuchtendes Blau,…

Weiterlesen