Jahresrückblick 2021: Niedlicher Neuzugang, etwas weniger Leser


Jahresrückblick 2021: Niedlicher Neuzugang, etwas weniger Leser reise-zikaden.de, Jahresrückblick 2021, titel 2021 waren zwar weniger Leser im Blog. Unser putziger Neuzugang im Blog-Team gibt uns viel positives Feedback. Im Jahresrückblick präsentieren unsere Highlights mit Top Ten. Foto: Pixabay

Im Blog waren 2021 weniger Leser. Dafür hat unser Blog-Team einen süßen Neuzugang bekommen, der positives Feedback gibt. Im Jahresrückblick präsentieren wir Klickzahlen & Top Ten. Foto: Pixabay

Unsere Besucherzahlen auf Reise-Zikaden sind im zweiten Corona-Jahr 2021 etwas zurückgegangen. Wer sucht schon nach inspirierenden Reiseberichten, wenn erneut nichts davon wirklich planbar ist?

Wir ergatterten unsere Zweit-Impfungen Ende Mai. Unsere einzige Reise 2021 führte in die Schwäbische Alb in Baden-Württemberg. Unterwegs waren wir Ende September, bei Traumwetter!

Im zweiten Jahr in Folge haben die Rezepte auf Reise-Zikaden uns vor großen Einbußen „gerettet“. Langsam erholen sich die Zugriffe. Wir bleiben motiviert und hoffen auf ein besseres Reisejahr 2022.

Mit unseren Ergebnissen auf Reise-Zikaden für 2021 sind wir zufrieden. Wir veröffentlichten insgesamt siebzehn Artikel. Schwerpunkte waren Rezepte, Reiseberichte und Ausflugs-Tipps.

  • 9 Rezepte
  • 4 Reiseberichte/Ausflugs-Tipps
  • 3 historische Reportagen
  • 1 Service-Artikel

Siegi: Putziger Neuzugang im Blogteam von Reise-Zikaden

Jahresrückblick 2021: Niedlicher Neuzugang, etwas weniger Leser reise-zikaden.de, Jahresrückblick 2021, Siegi, Cairnterrier Unser neuer Mitbewohner in München ist Cairnterrier Siegi. Heimfahrt von Niederbayern nach München am 4.12.2021 (links). Kuscheln mit Hans (oben Mitte). Erster Schnee (oben rechts/unten Mitte). Besenspiele auf dem Balkon (unten rechts). Fotos: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Unser neuer Mitbewohner ist Cairnterrier Siegi. Heimfahrt von Niederbayern nach München Anfang Dezember 2021 (links). Kuscheln mit Hans (oben Mitte). Erster Schnee (oben rechts/unten Mitte). Spielzeit mit Besen auf dem Balkon (unten rechts). Fotos: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Unseren großen Reisebericht über die Schwäbische Alb haben wir in 2021 nicht mehr fertig bekommen. Grund war ein niedlicher neuer Mitbewohner in unserem Zuhause: Cairnterrier-Welpe Siegi.

Siegi haben wir am Anfang Dezember 2021 im zarten Alter von elf Wochen zu uns geholt. Die ersten Wochen mit Welpe sind wunderschön. Jedoch auch anspruchsvoll für Hundekind und Hundeeltern.

Zeit und Ruhe zum Recherchieren, Schreiben, Foto-Auswahl ect. blieb kaum übrig. Doch die schlauen Fellnasen lernen schnell. Inzwischen ist für Siegi unsere Arbeit im Homeoffice „fast“ normal.

Selbstverständlich ist nun unser kleiner Hund bei allen Reisen, Ausflügen und Wanderungen immer dabei. Wir werden im Blog natürlich über unsere Erlebnisse und Erfahrungen zum Thema berichten.

Natürlich kann man ohne Hund leben, aber es lohnt sich nicht.“
Heinz Rühmann

Für 2021 können wir eine gute Entwicklung auf Reise-Zikaden verkünden. Auch im schwierigen Reisejahr 2021 waren Rezepte am beliebtesten. Im Vergleich zum Vorjahr hatten wir 2021 etwas weniger Besucher im Blog. Insgesamt besuchten 109.400 Leser weniger das Angebot von Reise-Zikaden.

526.500 Leser* in 2021

* 526.500 Nutzer (Unique User), 17,2 % weniger im Vergleich zu 2020.


Das Reise-Zikaden-Jahr 2021 im Überblick

Jahresrückblick 2021: Niedlicher Neuzugang, etwas weniger Leser Nach Meinung von Historikern ist die hier gezeigte Statue von Kaiser Hadrian (76 - 138) die mit Abstand lebensechteste Darstellung. Von Hadrian haben sich nur drei Bronzeskulpturen aus der römischen Kaiserzeit erhalten. Datierung: 132 - 135. Fundort: Militärlager der Legio VI Ferrata, Tel Shalem, Beth Shean Valley. Ausstellungsort: Israel-Museum, Jerusalem. Foto: Wikipedia, Carole Raddato

Nach Meinung von Historikern ist die hier gezeigte Statue von Kaiser Hadrian (76 – 138) die mit Abstand lebensechteste Darstellung. Von Hadrian haben sich nur drei Bronzeskulpturen aus der römischen Kaiserzeit erhalten. Datierung: 132 – 135. Fundort: Militärlager der Legio VI Ferrata, Tel Shalem, Beth Shean Valley. Ausstellungsort: Israel-Museum, Jerusalem. Foto: Wikipedia, Carole Raddato

Im Januar startete unsere Serie über den römischen Kaiser Hadrian. Bisher sind drei Teile veröffentlicht. Hadrian war ein hochgebildeter Mann der vor über 1.900 Jahren das Imperium Romanum regierte.

Themen waren Hadrians Kindheit, Jugend, Politik- und Militärkarriere zum Prinzipat. Besonders im Winter ist in Italien Minestrone alla Milanese – Gemüsesuppe aus Mailand beliebt, das Rezept entstand im Februar.

Im März präsentierten wir Gebratenes Hähnchen mit Kräutern und Zitronenfüllung nach einem Rezept von Jamie Oliver. Als ideale Ergänzung saftigen Marmor-Gugelhupf mit Crème fraîche und Mandeln.

reise-zikaden.de, Südtirol, Dolomitental Villnöss – Unsere 8 schönsten Bergtouren, geislerspitzen, putzerhof

Wahrzeichen im Villnösstal in Südtirol sind die Geislerspitzen im Naturpark Puez-Geisler. Die Gipfel der Geislergruppe gehören zum UNESCO-Welterbe Dolomiten. Wir beschreiben unsere acht schönsten Bergtouren. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Im April entstand der Reisebericht Südtirol: Dolomitental Villnöss – Unsere 8 schönsten Bergtouren. Als Rezept veröffentlichten wir den Foodtrend Pasta mit Kirschtomaten und Feta – Baked Feta Pasta.

Der zweite Teil unserer Südtirol-Reiseberichte, der wunderschönen Kulturlandschaft mit mildem Klima, entstand im Mai: Südtirol: Unsere 10 schönsten Ausflüge um Brixen im Eisacktal.

Zum Thema Südtirol präsentierten wir im Juni Südtiroler Spinatnocken mit Tomatensauce und Parmesan. Es entstand nach einem Rezept von Hanna Perwanger (1904 – 2001), Köchin und Wirtin vom Zirmerhof im Eisacktal.

Ebenfalls im Juni entstand das Rezept für Soutzoukakia Smyrneika – Hackfleischröllchen in Tomatensauce. Soutzoukakia sind zylindrische Frikadellen die aus Izmir (Smyrna) an der Ostküste der Ägäis stammen.

Zwei Rezepte folgten im Juli: Knuspriger Kirsch-Crumble: Streusel-Dessert mit Kirschen aus dem Ofen und unsere Anleitung zur Herstellung von Pomodori secchi – Ofengetrocknete Tomaten selber machen.

Eindrucksvolle Entdeckungsreisen durch die Fränkische Alb stellten wir im August im Bericht Altsteinzeit in Bayern: 12 Tourentipps zu Neandertaler-Höhlen vor. Alle Touren führen zu Lagerplätzen der Neandertaler.

Im Bericht In eigener Sache: Wir schließen FeedBurner Nutzerkonto für RSS weisen wir auf die veraltete RSS-Verwaltung der E-Mail-Abonnements von Google hin. Wir geben Tipps zum RSS-Reader-Umstieg.

Im August-Rezept Risotto ai pomodori secchi – Risotto mit ofengetrockneten Tomaten verarbeiten wir die ofengetrockneten Tomaten aus dem Juli-Rezept zu wunderbar cremigem Risotto.

In unserer Naturreportage München: Fototour im Vogelschutzgebiet Ismaninger Speichersee nehmen wir euch im September mit zu einem attraktiven Ausflugsziel für Naturfreunde, Fotografen und Familien.

reise-zikaden.de, Südtirol: Unsere 10 schönsten Ausflüge um Brixen im Eisacktal

Im Südtiroler Eisacktal gibt es viel zu zu erkunden. Beispielsweise die Altstädte von Brixen und Klausen. Denkmäler kirchlicher Macht sind Kloster Neustift und Kloster Säben. Burgen-Fans werden die Trostburg, Runkelstein und Rodenegg faszinieren. Fotos: M. Hoffmann, Wikipedia, M. Süßen, D. Krieger.


Top-Ten, Leserzahlen, Klickraten und Social-Media Follower

2021 haben wir siebzehn Blog-Einträge auf Reise-Zikaden veröffentlicht. Reiseberichte, Rezepte oder Ausflugstipps mit professionell produzierten Bildern zu veröffentlichen hat für uns oberste Priorität.

Das ist nicht sehr viel. Doch umfangreiche Berichte oder Rezepte sind zeitintensiv. Einige unserer Projekte im Blog sind von der Idee bis zur Veröffentlichung manchmal ein Aufwand von Wochen.

Reise-Zikaden besuchten pro Monat im Durchschnitt in 2021:

  • 43.900 Besucher (Unique User)
  • 79.300 Seitenaufrufe (Page Impressions)

Pro Tag surften durchschnittlich 1.460 Besucher (Unique User) durch unseren Blog. Pro Leser wird mindestens ein weiterer Blogeintrag besucht. Im dritten Quartal 2021 war es etwas ruhiger.

Dazu kommen rund 3.200 Fans auf unseren Social-Media Kanälen Facebook, Instagram, Twitter und Pinterest. Ein Erfolg für den wir uns bei unseren Lesern und Followern bedanken möchten.

Jetzt folgt die Frage: Welcher unserer Artikel ist Jahressieger 2021? Welcher fand die meisten Leser? Eindeutiges Ergebnis: Leserlieblinge im Blog sind unsere Rezepte. Bifteki schlägt wieder alle Rekorde!


Die Top-Ten 2021 der Reise-Zikaden

reise-zikaden.de, Bifteki vom Grill – Griechische Frikadellen Bifteki mit Feta vom Grill schmecken uns am besten. Dafür ist sicherlich schon Zeus schwach geworden! Ein perfektes Gericht für einen lauen Sommerabend. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Bifteki mit Feta vom Grill schmecken uns am besten. Dafür ist sicherlich schon Zeus schwach geworden! Ein perfektes Gericht für einen lauen Sommerabend. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

  1. Bifteki vom Grill – Griechische Frikadellen mit Feta – 81.256
  2. Moussaka – Griechischer Auberginenauflauf mit Hackfleisch – 46.793
  3. Stifado – Rinderschmortopf mit Zimt, Kreuzkümmel und Zwiebeln – 45.057
  4. Dorade vom Grill mit Zitronen-Olivenöl-Sauce – Tsipoura sti skara – 44.792
  5. Tzatziki – Joghurt mit Gurke und Knoblauch – 42.904
  6. Pastitsio: Griechischer Hackfleisch-Makkaroni-Auflauf – 37.445
  7. Giouvetsi: Schmorfleisch mit Kritharaki aus dem Ofen – 34.354
  8. Cannelloni mit Spinat-Ricotta-Füllung und Béchamelsauce – 31.904
  9. Peposo: Toskanischer Rinderschmortopf in Rotwein – 30.187
  10. Türkischer Milchreis – Sütlac: Soul-Food vom Feinsten – 23.267

Die Zahlen zeigen Seitenaufrufe/Sitzungen in 2021.


Jahreszahlen 2021: Von 1. Januar bis 31. Dezember

  • 526.500 Nutzer/Unique User
  • 17,2 % Verringerung der Unique User im Vergleich zu 2020 (109.400 weniger in 2021)
  • 684.800 Sitzungen/Visits
  • 951.700 Seitenaufrufe/Page Impressions
  • 43.900 Leser/Monat (Unique User)
  • 1.463 Leser/Tag (Unique User)

Die Zahlen für Tag und Monat sind Durchschnittswerte, Stand 31.12.2021.


10 Aufsteiger mit neuen Beiträgen von 2021

reise-zikaden.de, Kirsch-Crumble – Streusel Dessert mit Kirschen aus dem Ofen Highlight im Sommer ist warmer Kirsch-Crumble – Streusel-Dessert mit Kirschen aus dem Ofen. Saftige Früchte bilden einen köstlichen Kontrast zu krossen Streuseln. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Highlight im Sommer ist warmer Kirsch-Crumble – Streusel-Dessert mit Kirschen aus dem Ofen. Saftige Früchte bilden einen köstlichen Kontrast zu krossen Streuseln. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Die Zahlen zeigen Seitenaufrufe/Sitzungen in 2021.


Klickzahlen älterer Artikel in 2021

reise-zikaden.de, oberbayern, starnberger see, feldafing, roseninsel Zeitlos schön liegt die Roseninsel im Starnberger See bei Feldafing. Der Seeuferweg an der Feldafinger Bucht führt an einem Bootshaus in schönster Lage vorbei. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Zeitlos schön liegt die Roseninsel im Starnberger See bei Feldafing. Der Seeuferweg an der Feldafinger Bucht führt an einem Bootshaus in schönster Lage vorbei. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Die Zahlen zeigen Seitenaufrufe/Sitzungen in 2021.


Fazit: Keine Steigerung, Rezepte „retten“ die Klickzahlen

Im Vergleich zum Vorjahr hatten wir weniger Leser auf Reise-Zikaden. Da wir weniger Artikel veröffentlichten, fiel auch das Endergebnis etwas geringer aus. Die eigene Messlatte auf Reise-Zikaden liegt inzwischen hoch, daher schafften es unsere Blogeinträge aus 2021 nicht in die Top-Ten.
Liebe Freunde unserer Arbeit, das Ergebnis freut uns: Herzlichen Dank!


Jahresrückblick 2021: Niedlicher Neuzugang, etwas weniger Leser

Print Friendly, PDF & Email
Reiseberichte aus Griechenland, Italien, Österreich, Deutschland
Jahresrückblick 2021: Niedlicher Neuzugang, etwas weniger Leser
Thema:
Jahresrückblick 2021: Niedlicher Neuzugang, etwas weniger Leser
Beschreibung:
Im Blog waren 2021 weniger Leser. Dafür hat unser Blog-Team einen süßen Neuzugang bekommen, der positives Feedback gibt. Im Jahresrückblick präsentieren wir Klickzahlen & Top Ten.
Autor:
Website:
Reise-Zikaden - Reiseblog
Logo:

Monika Hoffmann

schreibt Foto-, Natur- und historische Reportagen aus Griechenland, Italien, Österreich, Deutschland mit Schwerpunkt München und Bayern. Passion auf Reisen: Geschichte und archäologische Plätze. Spezialgebiete: Ur- und Frühgeschichte & Antike Hochkulturen. Die Fotografin, Redakteurin, Köchin, Naturfreundin liebt Griechenland, Italien und ihre Heimat Oberbayern: Über die Geschichte bis zu Musik, Literatur, Filmkunst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.