Kirsch-Crumble: Streusel-Dessert mit Kirschen aus dem Ofen

reise-zikaden.de, Kirsch-Crumble – Streusel Dessert mit Kirschen aus dem Ofen

Knuspriger Kirsch-Crumble – Streusel-Dessert mit Kirschen aus dem Ofen schmeckt herrlich fruchtig und ist schnell gemacht. Streuselkuchen-Fans werden diese Variante als warmes Dessert lieben. Crumble (Krümel) ist ein britisches Dessert das saftige Früchte und goldbraune Streusel zum köstlichen Erfolgsteam vereint. Für die Briten ist Crumble „Comfort Food“, denn es wärmt…

Weiterlesen

Pomodori secchi – Ofengetrocknete Tomaten selber machen

reise-zikaden.de, Pomodori secchi – Ofengetrocknete Tomaten selber machen

Unsere Anleitung für Pomodori secchi – Ofengetrocknete Tomaten selber machen empfiehlt sich, wenn im Sommer Tomaten in bester Qualität auf dem Wochenmarkt angeboten werden. Tomatenkönig ist, wer im Garten oder Balkon sein eigenes Gemüse anbaut. Zur Erntezeit wird sicher Tomatenüberschuss vorhanden sein. Dann ist es höchste Zeit um ofengetrocknete Tomaten…

Weiterlesen

Gebackener Fenchel mit Feta, Kalamata-Oliven und Orangen

reise-zikaden.de, Gebackener Fenchel mit Feta, Kalamata-Oliven und Orangen

Diesen fruchtig-würzigen Auflauf Gebackener Fenchel mit Feta, Kalamata-Oliven und Orangen (Μάραθο με φέτα, ελιές Καλαμάτας και πορτοκάλια) werden auch „Fenchel-Skeptiker“ lieben. Dazu wird Knollenfenchel in dünne Scheiben geschnitten. Anschließend wird er mit einer raffinierten Mischung aus Olivenöl, Orangensaft und Honig mit Oliven, sowie Feta-Käse überbacken. Einer der Klassiker in der…

Weiterlesen

Zucchine marinate: Marinierte Zucchini mit Sellerie aus Sizilien

reise-zikaden.de, Zucchine marinati, Marinierte Zucchini mit Sel

Wir stellen eine italienische Vorspeise vor: Zucchine marinati: Marinierte Zucchini mit Sellerie aus Sizilien. Dazu wird das Gemüse goldbraun gebraten und mit Zitronensaft, Knoblauch, Kräutern mariniert. Obenauf kommen eingelegte Kapern und hauchdünne Scheiben Staudensellerie. Italienische Antipasti di Verdure sind besonders im Sommer herrlich erfrischende Gerichte. Egal ob ihr Marinierte Zucchini…

Weiterlesen

Arakas laderos kokkinistos – Erbsen in Tomatensauce mit Feta

reise-zikaden.de, Arakas Laderos – Erbsen in Tomatensauce mit

Im Rezept Arakas laderos kokkinistos – Erbsen in Tomatensauce mit Feta präsentieren wir ein Gemüsegericht aus Griechenland, das der einfachen bäuerlichen Küche entstammt. Erbsen sind eines der beliebtesten Gerichte in der griechischen Yiayia-Küche und werden als Hauptmahlzeit verspeist. Die Hülsenfrüchte werden bei uns oft nur als Beilage oder Suppe serviert….

Weiterlesen

Milchreis mit Zimt und karamellisierten Zwetschgen

Wir lieben Milchreis! Egal ob als sättigende warme Mahlzeit oder als erfrischendes Dessert. Eine perfekte Kombination dazu sind heimische Obstsorten, wie hier Zwetschgen. Unser spätsommerliches Rezept für cremigen Milchreis mit Zimt und karamellisierten Zwetschgen solltet ihr unbedingt ausprobieren. Denn nur einmal im Jahr ist Zwetschgen-Zeit! Die Erntezeit für Zwetschgen ist…

Weiterlesen

Griechische Pita Pizza mit Hackfleisch, Feta und Kirsch-Tomaten

Griechische Pita Pizza mit Hackfleisch, Feta und Kirsch-Tomaten

Wir lieben diese aromatische griechische Pita Pizza mit Hackfleisch, Feta und Kirsch-Tomaten. Das wichtigste Plus dieses Rezepts ist: Die Pita Pizzen sind in nur dreißig Minuten fertig! Würzige Hackfleisch-Tomatensauce mit Kräutern und Feta machen sie zu einer herzhaften Köstlichkeit. Kirsch-Tomaten, Kräuter und Kalamata-Oliven machen die Pizzen zum Augenschmaus. Griechische Pita…

Weiterlesen

Pastitsio: Griechischer Hackfleisch-Makkaroni-Auflauf

pastitsio - hackfleisch makkaroni auflauf - griechenland - titel

Der beliebteste aller Nudelaufläufe aus Griechenland ist der Pastitsio (Παστίτσιο). Er kann als griechisches Nationalgericht bezeichnet werden, nur die Moussaka könnte ihm Konkurrenz machen. Aber ist er nur einfaches Alltagsessen? Ein Nudelauflauf kann viel mehr sein: Der Pastitsio, mit seinem unvergleichlichen Geschmack, begeistert jeden Liebhaber der griechischen Küche – immer wieder! Der Name Pastitsio stammt…

Weiterlesen