Melanzane ripiene – Gefüllte Auberginen aus Kalabrien

reise-zikaden.de, melanzan ripiene, gefüllte auberginen

Das traditionelle Rezept Melanzane ripiene – Gefüllte Auberginen aus in Kalabrien stammt aus Reggio Calabria in Süditalien. Die Kalabresen nennen es „Malangiane chine“. Das vegetarische Gericht wird als Antipasto oder Hauptmahlzeit serviert und kann warm oder kalt gegessen werden. Meist werden die gefüllten Auberginen am Vortag zubereitet und vor dem…

Weiterlesen

Pesto selbermachen – Vier Variationen für den Sommer im Glas

reise-zikaden.de, pesto alla genovese

Pesto ist ein Klassiker aus der italienischen Küche und lässt sich einfach Selbermachen. Zur Basilikumsaison sollte man seine Pasta mit hausgemachtem Pesto genießen, denn es besteht aus gesunden, frischen und vollwertigen Zutaten. Also gleich den Mörser, Mixer oder die Küchenmaschine bereitstellen. Für ein perfektes Pesto zum Selbermachen haben wir vier…

Weiterlesen

Gratinierter Auberginenauflauf – Melanzane alla parmigiana

Melanzane alla parmigiana title

Melanzane alla parmigiana ist ein beliebter Klassiker aus Italien und ein traumhaft guter Gemüseauflauf. Denn die Aromen des Sommers stecken in ihm. Wie viele Köstlichkeiten aus Italien basiert auch die berühmte Melanzane alla parmigiana auf wenigen, frischen Zutaten. Auberginen, Tomaten, Mozzarella, Basilikum und Parmesan werden fein geschichtet und im Ofen…

Weiterlesen

Moussaka – Griechischer Auberginenauflauf mit Hackfleisch

Moussaka (Moussakas me melitzanes, Μουσακάς με μελιτζάνες) ist sicherlich das berühmteste Gericht der griechischen Küche. Dabei werden Auberginen, Kartoffeln und Hackfleisch mit Bechamelsauce und Käse zu einem kulinarischen Wunderwerk vereint. Der Auberginenauflauf wird von Feinschmeckern in aller Welt hochgeschätzt. Auch für uns steht das Gericht das ganze Jahr weit oben…

Weiterlesen

Polpette di melanzane al sugo – Auberginenbällchen mit Tomatensoße

Italienische Auberginenbällchen mit Tomatensoße – Polpette di melanzane al sugo

Mit knusprigen Polpette di melanzane (Auberginenbällchen) aus Italien grüßen wir das ganze Jahr über den Sommer. Denn jetzt sind gute und günstige Auberginen beim Gemüsehändler unseres Vertrauens zu finden. Es gibt unzählige Rezeptvarianten in Süditalien, dort gibt man Mozzorella, Ricotta, Pecorino, Basilikum, frischem Thunfisch oder gemahlene Mandeln in den Gemüseteig. Polpette…

Weiterlesen

Melitzanosalata – Griechisches Auberginen-Knoblauch-Püree

Auberginen-Knoblauch-Dip – Melitsanosalata

Für die Melitzanosalata (μελιτζανοσαλάτα) werden in Griechenland die Auberginen traditionell auf dem Holzkohlengrill gegart, wodurch sie ein unverwechselbares süß-rauchiges Aroma erhalten. Wir haben das Gemüse auf dem Gasgrill gegart. Das Ergebnis war fantastisch! Wer keine Grillmöglichkeit hat, kann die Auberginen auch im Backofen garen, das geht genauso gut. Allerdings fehlt…

Weiterlesen

Pasta alla Norma – Auberginen-Klassiker aus Sizilien

pasta-alla-norma

In Sizilien kennt sie wirklich jeder, die Pasta alla Norma mit gebratenen Auberginen in Tomatensauce. Wir kennen das Gericht schon lange. Die wirklich allerbeste „Norma“ haben wir während einer Reise nach Sizilien, genauer gesagt in der Altstadt von Palermo, gegessen. An Palermos Piazza Bellini liegt die arabisch-normannischen Chiesa di San Cataldo. Gleich gegenüber…

Weiterlesen