Nibelungen in der Wachau: Spurensuche einer sagenhaften Reise

tulln-nibelungenbrunnen-donau-kriemhild-etzel Der Nibelungenbrunnen in Tulln zeigt den Brautempfang von Kriemhild durch den Hunnenkönig Etzel. Danach wurde ein friedvolles Fest gefeiert, das als Symbol für die kulturelle Begegnung zwischen Ost und West zu verstehen ist. Der Brunnen ist Erinnerungsstätte an einen historische Ort des Nibelungenlieds und dokumentiert die geschichtsträchtige Vergangenheit der Donaustadt.

  Die Nibelungen in der Wachau? Wir versuchen diese sagenhaften Reise vom Rhein bis nach Ungarn nachzuzeichnen und den einstigen Verlauf, entlang der einzelnen Stationen an der Donau, zu rekonstruieren. Inspiriert hat uns dazu unsere eigene Reise in das Donautal der Wachau in Niederösterreich. Wir mussten schnell feststellen, dass wir es nicht mit einer einfachen Entwirrung von historischen…

Weiterlesen

Reiseführer-Check: Unsere sechs besten Reisebegleiter

reiseführer-check 2014

In der heutigen Zeit wirken gedruckte Reiseführer ein bisschen wie aus der Zeit gefallen. Hier soll unser Reiseführer-Check für Euch eine Orientierung bieten. Wir sind immer noch überzeugt, dass die Nachfrage für gedruckte Reiseführer erhalten bleiben wird. Denn was nützt es dem Reisenden außerhalb von Städten, wenn er eine schön…

Weiterlesen

Reisevideo Mittelgriechenland – Orakel von Delphi, Kloster Hosios Lukas, Kuppelgrab von Orchomenos (Teil 2)

griechenland-delphi-gesamtansicht

Der zweite Teil unserer Diashow. Die Fotos sind während unserer vierwöchigen Reise durch Griechenland im Mai/Juni 2005 entstanden.   Videoinhalt: Delphi, Hosios Lukas und Orchomenos Delphi – Die Macht des Orakels war über tausend Jahre die Anlaufstelle Ratsuchender aus der ganzen antiken Welt. Könige und einfache Bürger begaben sich hierher,…

Weiterlesen