Filmtipp: Djam – Ägäis-Odyssee mit Rembetiko, von Tony Gatlif

DJAM_01_ol

Ein Highlight für Kinofans ist das Drama „Djam“ (2017) des französischen Regisseurs Tony Gatlif. Die Geschichte spielt sich in Griechenland und der Türkei ab. Tony Gatlif gelingt eine faszinierende Mischung von Sinnlichkeit, traditioneller Musik und der unstillbaren Sehnsucht nach Freiheit – eingebettet in die eindruckvollen Landschaften der griechischen Ägäis. Erzählt wird ein tragisches,…

Weiterlesen

Das Salz der Erde – Filmdoku von Wim Wenders über den Ausnahmefotografen Sebastião Salgado

the salt of eart wim wenders sebastiao salgado

Wim Wenders neuer Dokumentarfilm Das Salz der Erde, über den Fotografen Sebastião Salgado ist eine bildgewaltige Würdigung des brasilianischen Ausnahme-Fotografen Sebastião Salgado und dessen Kampf um Würde und Menschlichkeit. Am 30. Oktober kommt das Werk deutschlandweit ins Kino. Es empfiehlt sich umbedingt ein Kinobesuch. Schon bei der Premiere in Cannes ernteten…

Weiterlesen

Kreta: A Family Affair (2015) – Eine Filmdokumentation über die Musikerfamilie Xylouris

Movie_A Family Affair,2015, Xylouris, Crete

Der Dokumentarfilm A Family Affair beleuchtet das Leben der wohl bekanntesten griechischen Musikerfamilie Xylouris aus Kreta. Am berühmtesten in der Familie dürfte Psarantonis sein. Drei Generationen von Musikern bewahren die lebendige Tradition der kretischen Musik. In den geplanten 70 Minuten folgt der Film der Familie Xylouris über einen Zeitraum von…

Weiterlesen