Peloponnes: Sunny Garden Aparthotel in Archea Epidavros – Urlaubsoase inmitten von Zitrusgärten an der Ägäis (Werbung)


Das Advertorial entstand in Content-Kooperation mit Sunny Garden Aparthotel in Archea Epidavros.

Sunny Garden Aparthotel in Archea Epidavros sunny garden aparthotel argolis peloponnese greece Sunny Garden Aparthotel: Die ruhigen Apartments und Studios befinden sich in einer gepflegten Gartenanlage in Strandnähe, inmitten von Orangenplantagen.

Sunny Garden Aparthotel in Archea Epidavros: Die ruhigen Apartments und Studios befinden sich in einer gepflegten Gartenanlage in Strandnähe, inmitten von Orangenplantagen.

Unsere Sommerreise führt uns auch 2016 wieder nach Griechenland, diesmal auf dem Peloponnes, ins Sunny Garden Aparthotel in Archea Epidavros. Im ruhig gelegenen Aparthotel werden wir unser Quartier aufschlagen und möchten für euch über unseren Aufenthalt berichten. Die angenehme Anlage liegt nur wenige Meter von der Ägäis entfernt, inmitten von üppigen Grün und ist für Selbstversorger ideal.

Genau so reisen wir seit Jahrzehnten durch Griechenland: Kleine familiengeführte Anlagen mit Studios oder Apartments, die bevorzugt in Meeresnähe sind. Als Ausgangsort für die Besichtigung des berühmten Theaters von Epidauros ist die Lage des Sunny Garden Aparthotels in Archea Epidavros perfekt. Aber natürlich auch für weitere Besichtigungs-Highlights in der Argolis. Denn die Region im Osten des Peloponnes zählt zu den kulturhistorisch bedeutsamsten in Griechenland.

Den Peloponnes haben wir bereits zweimal besucht und wußten bei der Abreise: „Wir kommen wieder!“. Eine Reise auf den Peloponnes ist eine Reise durch Mythos und Vergangenheit, zu den großen Stätten des antiken Hellas. Unsere Ziele werden die Städte Nafplion, Argos und Korinth sein. Besonders freuen wir uns auf den Besuch der Ausgrabungen von Mykene, Epidauros, Tiryns, Midea und Nemea, über die wir für euch hier im Blog berichten werden.


WERBUNG


Die Hafenstadt Archea Epidavros

Sunny Garden Aparthotel in Archea Epidavros palaia epidavros ancient epidauros argolis peloponnese greece Archea Epidavros: Von der Küstenstraße bietet sich ein weiter Blick auf die kleine Hafenstadt und den Saronischen Golf. Im Hintergrund die Vulkanhalbinsel Methena.

Archea Epidavros: Von der Küstenstraße bietet sich ein weiter Blick auf die kleine Hafenstadt und den Saronischen Golf. Im Hintergrund die Vulkanhalbinsel Methena.

Die Hafenstadt Archea Epidavros an der Küste des Saronischen Golfs liegt nicht weit vom Ausgrabungsgelände der Kur- und Kultstätte des Asklepios von Epidauros. In der Antike war Archea Epidavros der Hafen des Kurortes im Hinterland, über den die Pilger anreisten. Viel hat sich nicht geändert, denn hier legen in der Ferienzeit die Fähren mit Gästen aus Piräus und Athen an, die noch immer Epidauros besuchen.

Von Bergen umgeben liegt der Ort in einer geschützten Bucht mit schönen Badestränden. Vom Massentourismus ist es unberührt, bei den Griechen ist es ein beliebter Badeort. Im Zentrum am Hafen liegen Tavernen, Geschäfte, Hotels und ein Park. Traditionelle Kaikis und moderne Yachten liegen im Naturhafen vor Anker. Die kleine Fischfangflotte des Ortes hat auch ihren Platz im Hafen.

Archea Epidavros ist ein freundliches Hafenstädtchen um einen entspannten Sommerurlaub am Meer zu verbringen. Um den Ort liegen, inmitten von Zitronen– und Orangenhainen, weitere kleine Hotel- und Apartmentanlagen und Campingplätze. Das Sunny Garden Aparthotel liegt ebenfalls in dieser fruchtbaren Ebene, nahe der Gliati Beach.


WERBUNG



Die Halbinsel Nisi teilt den Naturhafen von Archea Epidavros in zwei Hälften. Der antike Ort war einst dicht besiedelt, wie die Grundmauern der Hausruinen beweisen. Auf dem Akropolishügel stehen imposante Reste einer byzantinischen Festung, die allerdings auf den antiken Befestigungen der einstigen Akropolis basieren.

Die hübsche Kirche der Panagia (von den Einheimischen auch „Panagitsa“ genannt) bekrönt heute den höchsten Punkt des antiken Stadtareals.

In einem Olivenhain haben Archäologen in den 70er-Jahren ein antikes Theater, aus dem 4. Jhd. v. Chr., mit Sitzreihen und den Fundamenten der Bühne freigelegt. Bei den unteren Sitzreihen sind noch die Rückenlehnen erhalten geblieben. Das Theater wird im Sommer für Musikkonzerte genutzt.

Archea Epidavros ancient theatre sunny garden aparthotel argolis peloponnese greece Unter der Arkopolis der Halbinsel Nisi in Archea Epidavros wurde ein antikes Theater, mit in den Hang hineingeschlagenen Sitzreihen und den Fundamenten eines Bühnenhauses freigelegt.

Unter der Arkopolis der Halbinsel Nisi in Archea Epidavros wurde ein antikes Theater ausgegraben, mit in den Hang hineingeschlagenen Sitzreihen und den Fundamenten eines Bühnenhauses.

In der Ortsmitte von Palea Epidavros beweisen mykenische Gräber, dass der Platz seit der Bronzezeit besiedelt ist. Die bronzezeitlichen Brücken beim Dorf Arkadiko gehörten zu einer gepflasterten mykenischen Straße, die den Hafen von Epidauros einst mit der Hauptstadt Mykene verband.

Infolge einer Küsten-Absenkung liegt heute der größte Teil der antiken Hafenstadt unter dem Meeresspiegel, ein perfektes Gebiet zum Schnorcheln. In etwa ein bis zwei Meter Tiefe und um die dreißig Meter vom Ufer entfernt liegen die ersten Gebäudereste.

Inzwischen sind die Ruinen wieder bewohnt, von bunten Fischschwärmen aber auch von Seeigeln. Daher sollten Badeschuhe im Reisegepäck dabei sein.

Sunny Garden Aparthotel in Palea Epidavros peloponnese argolis greece Der Screenshot von Google Maps zeigt die Lage von Sunny Garden Aparthotels, den kurzen Weg zum Meer und den im Wasser liegenden Resten des römischen Gutshofes (oben rechts).

Der Screenshot von Google Maps zeigt die Lage von Sunny Garden Aparthotel in Archea Epidavros, den Weg zum Meer und den im Wasser liegenden Resten des römischen Gutshofes (oben rechts).

Südlich der Halbinsel Nisi liegen in Ufernähe die Reste eines großen römischen Gutshofes unter der Wasseroberfläche, ganz in der Nähe vom Strand des Sunny Garden Aparthotel. Der südwestliche Teil der Bucht war einst ein Hafen von beträchtlicher Größe, wie im Wasser liegende Kaimauern beweisen.


WERBUNG



Bewertungen: Sunny Garden Aparthotel in Archea Epidavros

Allgemein

Sunny Garden Aparthotel in Archea Epidavros Archea Epidavros sunny garden aparthotel 01 argolis peloponnese greece Im Zentrum von Sunny Garden Aparthotel liegt die Rezeption. Die Gästefahrräder stehen jederzeit zur Verfügung.

Im Zentrum von Sunny Garden Aparthotel in Archea Epidavros liegt die Rezeption, hier stehen die Gästefahrräder zur Verfügung. Die Büsche an der Ecke sind duftender Rosmarin, der auch die Ferienküche bereichern darf.

Die Apartments und Studios von Sunny Garden Aparthotel befinden sich in einer liebevoll gepflegten Gartenanlage in Strandnähe, inmitten von Orangen- und Zitronenbäumen. Das Sunny Garden befindet sich in perfekter Lage, nur wenige Gehminuten vom Sand-Kiesel-Strand mit glasklarem Wasser entfernt. Die Wohnräume sind ansprechend eingerichtet und sauber.

Das Sunny Garden ist ein Familienbetrieb, wie eingentlich alle kleineren Hotelanlagen in Griechenland. Der Hotelchef Georgios Eleftherakos und seine Familie führen die Anlage sehr freundlich, hilfsbereit und professionell. Wir hatten mit dem Sohn Christos für die Reservierung der Unterkunft einen ausgesprochen angenehmen E-Mailkontakt.

Zusätzlich werden kostenlose Fahrräder zum Ausleihen angeboten, ideal für kleinere Touren in der Umgebung oder um Einkäufe im nahe liegenden Archea Epidavros zu erledigen.

Note: vier-herzen-ol


Lage und Umgebung

Archea Epidavros panorama sunny garden aparthotel argolis peloponnese greece Panaramablick vom Akropolishügel der Halbinsel Nisi auf Archea Epidavros. Im flachen Wasser, nahe des Ufers, sind Ruinen von antiken Gebäuden sichtbar.

Panaramablick vom Akropolishügel der Halbinsel Nisi auf Archea Epidavros. Im flachen Wasser, nahe des Ufers, sind Ruinen von antiken Gebäuden sichtbar.

Archea Epidavros ist ein hübscher und gemütlicher Hafenort mit einem wunderbaren Strand und liegt etwa fünfzehn Kilometer von der berühmten Asklepios-Heilstätte von Epidauros entfernt. In der Antike war Archea Epidavros die zur Heilstätte zugehörige Hafenstadt.

Einen Kilometer von Sunny Garden Aparthotel entfernt, erreichen wir die Halbinsel Nisi, hier befindet sich ein antikes Theater und Reste einer Akropolis. Für Erkundungstouren ist ein Mietwagen während des Aufenthalts sicherlich die beste Variante. Sehenswürdigkeiten wie Mykene (55 km), Epidauros (15 km), Nafplion (40 km), Tiryns (42 km), Korinth (65 km) sind von Palea Epidavros problemlos erreichbar.

Besonders interessant für uns: Schnorcheln am Strand direkt vor dem Hotel. Hier sind unter Wasser die Reste von antiken Bauten zu sehen, das Gebiet wird „Sunken City“ genannt. Für Sporttaucher bietet sich das Epidive Center (www.epidive.com) in Archea Epidaurus an.

Hinter dem Ort steigt die Straße durch eine Gebirgslandschaft zu einem Pass hinauf, von hier bietet sich ein herrlicher Blick auf den Saronischen Golf mit seinen Inseln. Die Weiterfahrt an der Küste entlang in Richtung Methana, zählt zu den reizvollsten auf der Peloponnes.

Note: fuenf-herzen-ol


WERBUNG



Service

Sunny Garden Aparthotel in Archea Epidavros Archea Epidavros sunny garden aparthotel 02 argolis peloponnese greece Durch den wunderschönen Garten führen von Hecken gesäumte Wege.

Durch den wunderschönen Garten führen von Hecken und Orangenbäumen gesäumte Wege.

Die Familie Eleftherakos führt das Sunny Garden Aparthotel ausgesprochen freundlich und hilfsbereit. Schnelles WLAN/Internet wird kostenlos zu Verfügung gestellt. Ebenfalls kostenlos sind Fahrräder zum Ausleihen, für kleine Touren in der Umgebung. Zwei Fahrräder stehen jedem Studio oder Apartment zur Verfügung, ideal um kleinere Einkäufe im nahe liegenden Hafenort zu machen.

Zusätzlich gibt es für Kinder einen Spielplatz mit Rutsche, Schaukeln und einem Häuschen. Für die Großen eine Tischtennisplatte, eine Zeltkuppel und einen Seminarraum mit Projektor.

Der Parkplatz für den Leihwagen liegt direkt in der Anlage, Orangenbäumchen spenden angenehmen Schatten. Selbstverständlich dürfen die Orangen aus dem Garten verspeist werden. Außerdem stellt das Hotel für seine Gäste Sonnenliegen und Schirme am Strand zur Verfügung. Für Hungrige gibt es dort die gemütliche und günstige Strandtaverne von Dimitri.

Note: fuenf-herzen-ol


Gastronomie

sunny garden aparthotel breakfast ancient epidavros peloponnese greece Ein reich gedeckter Frühstückstisch erwartet die Gäste im Sunny Garden Aparthotel.

Ein reich gedeckter Frühstückstisch erwartet die Gäste im Sunny Garden Aparthotel.

Wir haben uns weitgehend selbst verpflegt, uns aber einige Male das ausgezeichnete und reichhaltige Frühstück gegönnt. Mit frisch gepresstem Orangensaft, hausgemachten Kuchen oder Pittas, Marmeladen, Omelettes, Joghurt mit Honig und vielen weiteren griechischen Produkten.

Das Frühstück kostet zusätzlich 7 Euro, aber das ist es auch wert. Es gibt täglich wechselnde regionale Spezialitäten. In der gemütlichen und schattigen Gartenbar fängt ein Urlaubstag im Sunny Garden Aparthotel perfekt an. Weitere Verköstigung wird im Hotel nicht angeboten.

Note: fuenf-herzen-ol


Studio und Apartment

Sunny Garden Aparthotel in Archea Epidavros Archea Epidavros ancient theatre sunny garden aparthotel argolis peloponnese greece studio 01 Unsere Terrasse im Sunny Garden Aparthotel bietet eine wunderschöne Sicht auf Garten und Ägäis.

Unsere Terrasse im Sunny Garden Aparthotel bietet eine wunderschöne Sicht auf Garten und Ägäis.

Wir haben ein Studio im Obergeschoß mit geräumiger Terrasse bewohnt, es war für zwei Personen wirklich groß genug. Im Studio Nr. 13 haben wir für drei Wochen gewohnt – für uns kein Problem, da wir nicht abergläubisch sind. Den Blick über den Garten mit seinen blühenden Büschen, den leuchtenden Orangen an den Bäumen, auf die tiefblaue Ägäis und auf die Halbinsel Methana, haben wir sehr genossen.

Im Wohnraum befindet sich eine Küchenzeile mit Wasserkocher, Zwei-Platten-Herd und Backofen. Die Kochausstattung besteht aus einer Pfanne, einem großen Kochtopf, Nudelsieb und einer Kasserolle zum Zubereiten von griechischem Kaffee. Schneidbrett, Brotmesser, Gemüsereibe, Schöpfer, Pfannenwender, Teller, Gläser, Tassen und Besteck (für vier Personen) sind vorhanden.

Sogar eine kleine Tischdecke für den Esstisch auf dem Balkon haben wir entdeckt. Dazu kommt ein großer und leiser Kühlschrank mit separatem Gefrierfach. Auch ein elektrischer Entsafter gehört zur Ausstattung, so kann man sich jederzeit Orangen aus dem Garten holen und frisch gepressten süßen Orangensaft genießen. Geschirrtücher sollte man dabeihaben, die ja lediglich einen kleinen Gepäckanteil darstellen.

Sunny Garden bietet auch Apartments an, die ein separates Schlafzimmer haben, die Ausstattung ist identisch. Alles war sehr sauber und gut ausgestattet, alle Studios und Apartments haben schallisolierte Fenster, Insektengitter und eine Klimaanlage (ohne Aufpreis). Ein kleiner Flachbildfernseher rundet das Angebot ab.

Die Wohnungen im Erdgeschoß haben einen eigenen kleinen, abgegrenzten Garten mit Sitzgelegenheiten, Liege und Sonnenschirm. Im Obergeschoß ist ein geräumiger Balkon mit Gartenmöbeln vorhanden, allerdings kein Sonnenschirm. Für uns kein Problem, wir haben unsere großen Strandtücher am Metallgitter über den Balkonen, mit Wäscheklammern befestigt und uns so einen coolen Frühstücksplatz geschaffen.

Das einzige Manko unseres Studios war das Bad, denn es war doch ein wenig klein und eng, für uns aber kein wirkliches Problem. Von Schminkspiegel über Fön bis zum Wäscheständer (ohne Wäscheklammern) ist alles vorhanden.

Die Studios und Apartements werden täglich gereinigt, der angefallene Müll entfernt. Jeden dritten Tag werden alle Handtücher und Bettwäsche gewechselt. Besonders angenehm: Wer nach einer Woche einen Hügel benutzter Wäsche angehäuft hat, dem wird im Sunny Garden unkompliziert geholfen.

Es gibt eine Gästewaschmaschine, die allerdings vom Personal bedient wird. Pro Trommel Wäsche fallen 5 Euro an, was wir günstig fanden. Auch ein Wäschetrockner ist vorhanden, diesen Service haben wir allerdings nicht genutzt.

Note: vier-herzen-ol


WERBUNG



Fazit

Wir würden wiederkommen! Die ruhige Lage von Sunny Garden Aparthotel in Archea Epidavros, die herzliche Besitzerfamilie, das hervorragende Frühstück, die angenehmen Gäste, der wunderschöne Garten, der hübsche Strand mit den antiken Unterwassergebäuden, die hilfreiche Gästewaschmaschine, der ausgesprochen günstige Preis und die (fast) komplette Küchenausstattung lassen bei uns griechische Heimatgefühle aufkeimen. Drei Wochen sind lang, hier keinesfalls – uns hat es an nichts gefehlt.

Gesamtnote: vier-herzen-ol


Bewertungs-Legende

fuenf-herzen-ol Spitze

vier-herzen-ol Sehr gut

drei-herzen-ol Gut

zwei-herzen-ol Befriedigend

ein-herz-ol Nicht empfehlenswert


Adresse: Sunny Garden Aparthotel ***
Archea Epidavros, Paralia Gliati, Ancient Epidavros 210 59, Griechenland
Website: www.sunnygarden.gr, Telefon: +30 2753 041395


Das Advertorial entstand in Content-Kooperation mit Sunny Garden Aparthotel in Archea Epidavros.


WERBUNG



Video von Archea Epidavros

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.