Volterra: Die etruskische Akropolis – Tempelruinen und Zisternen

reise-zikaden.de, Italy, Tuscany, Volterra, etruscan acrpolis

Wir setzen unsere Besichtigungen in der toskanischen Stadt Volterra, auf dem höchsten Punkt des Stadthügels fort. Zwischen der mittelalterlichen Festung und der etruskischen Akropolis konnten archäologische Ausgrabungen den ältesten Siedlungskern der Stadt nachweisen. Hier errichteten die Etrusker bereits in archaischer Zeit, im 6. Jahrhundert v. Chr., die erste Stadtmauer von Velathri. Wir erkunden…

Weiterlesen

Ostkreta: Praisos – Eteokretische Hauptstadt in der Region Sitia

reise-zikaden.de, Monika Hoffmann, griechenland, greece, kreta, lasithi, ostkreta, crete, praisos, nea praisos, sitia

Anfahrt nach Praisos Von Sitia kommend fahren wir insgesamt zwanzig Kilometer über die Dörfer Piskokefalo und Maronia bis Epano Episkopi. In einer Rechtskurve zweigen wir links nach Nea Praisos ab. Im Dorf Nea Praisos folgen wir dem braunen Wegweiser „Archaeological Site – Ancient Praisos Acropolis“ nach links. Die schmale Straße führt zwei Kilometer hinab…

Weiterlesen

Insel Ägina: Der Tempel der Aphaia – Heimat der Giebelfiguren der Glyptothek in München

Aegina Tempel Aphaia Monika Tanz

Die Glyptothek in München hütet einen der größten Schätze der Stadt: Die Ägineten. Die beiden Giebelgruppen sind ein einzigartiges Werk altgriechischer Skulptur. Und so genießen wir immer wieder diese Schöpfung der Feinheit und Vollendung, beinahe vor unserer Haustüre. Seit langem hegten wir den Wunsch einmal nach Ägina zu reisen und…

Weiterlesen