Spaghetti ai sette odori – Pasta mit rohen Tomaten und Kräutern


Spaghetti ai sette odori - Pasta mit rohen Tomaten und Kräutern reise-zikaden.de, Spaghetti ai sette odori - Pasta mit rohen Tomaten und Kräutern Spaghetti ai sette odori - Pasta mit rohen Tomaten und Kräutern zaubern in der Urlaubsküche oder auch zu Hause mediterrane Ferienstimmung auf den Tisch. Foto: M. Hoffmann, Reise-Zikaden

Spaghetti ai sette odori – Pasta mit rohen Tomaten und Kräutern zaubern in der Urlaubsküche oder auch zu Hause mediterrane Ferienstimmung auf den Tisch. Foto: M. Hoffmann, Reise-Zikaden

Spaghetti ai sette odori – Pasta mit rohen Tomaten und Kräutern ist ein aromatisches Gericht aus Positano an der süditalienischen Amalfi-Küste. An warmen Sommertagen sind „Spaghetti mit sieben Düften“ wunderbar erfrischend und zaubern auch zu Hause mediterrane Ferienstimmung. Natürlich sind „Spaghetti positanesi“ perfekt für die Urlaubsküche, da frische Zutaten reichlich vorhanden sind.

Morgens kann die Sauce vorbereitet werden. Anschließend benötigen die Zutaten lediglich mehrere Stunden Ruhezeit, damit sich alle Aromen gut verteilen. Der Sugo wird nicht gegart. Wenn die Familie müde und hungrig vom Meer oder Badesee zurück kommt, steht innerhalb kürzester Zeit ein köstliches, veganes Pastagericht auf dem Tisch. Auch an heißen Tagen wird es von allen gerne gegessen.

Die Küche in Kampagnien ist unverfälscht und einfach. Schlichte Zutaten von ausgezeichneter Qualität und eine große Portion Allegria (Fröhlichkeit) sollen das Geheimnis der kampanischen Gerichte sein. Die Menschen der Campagnia lachen, erzählen und singen gerne. Ihnen fällt es leicht sich mit wenigem zu begnügen. Die Römer nannten die Region „Campagnia Felix“, fruchtbares Land.


WERBUNG

Zutaten für 4 Personen

1 kg reife Eiertomaten , Sorte San Marzano oder Roma, oder eine große Dose Eiertomaten (800 g)
1 Stange Staudensellerie
1 kleine rote Zwiebel
1 – 2 Knoblauchzehen
1 Bund Basilikum
1 Bund Petersilie
1 TL frischer Oregano, oder 1/2 TL getrockneter Oregano
4 EL bestes Olivenöl
Salz, Pfeffer

500 g Spaghetti, evtl. Maccheroni, Fusilli

Spaghetti ai sette odori – Pasta mit rohen Tomaten und Kräutern reise-zikaden.de, Spaghetti ai sette odori - Pasta mit rohen Tom Für Spaghetti ai sette odori sind im Sommer alle Zutaten unkompliziert auf dem Markt zu bekommen. Foto: M. Hoffmann, Reise-Zikaden

Alle Zutaten für Spaghetti ai sette odori sind im Sommer unkompliziert auf dem Markt zu bekommen. Foto: M. Hoffmann, Reise-Zikaden

Vorbereitungszeit: 20 Minuten. Ruhezeit: 3 bis 4 Stunden. Zubereitungszeit: 15 Minuten.

Frische Tomaten kurz in kochendes Wasser einlegen. Herausheben, enthäuten, vierteln. Stengelansätze und Samen entfernen. Auf einem Sieb abtropfen lassen, anschließend die Tomaten fein würfeln. Dosentomaten genauso verarbeiten, dazu aber die Sauce in der Dose mitverwenden.

Staudensellerie putzen und schälen, Zwiebel und Knoblauch schälen, alles sehr fein hacken. Die Kräuter waschen und trockentupfen, dann fein schneiden. Alle vorbereiteten Zutaten in eine Schüssel geben und mit Salz, Pfeffer und Olivenöl kräftig würzen und vermischen.

Mindestens drei Stunden abgedeckt im Kühlschrank ruhen lassen. Die Pasta al dente kochen und abgetropft mit dem Tomatensugo verrührten. Ohne Käse genießen. Wer mag kann noch etwas fein gehackte Zitronenschale oder Kapern unter die Sauce geben.

reise-zikaden.de, Spaghetti ai sette odori - Pasta mit rohen Tomaten und Kräutern zaubern in der Urlaubsküche oder auch zu Hause mediterrane Ferienstimmung auf den Tisch. Foto: M. Hoffmann, Reise-Zikaden Die Pastasauce beinhaltet rohe Tomaten und Kräuter und benötigt lediglich einige Stunden Ruhezeit. Foto: M. Hoffmann, Reise-Zikaden

Die Pastasauce beinhaltet rohe Tomaten und Kräuter und benötigt lediglich einige Stunden Ruhezeit. Foto: M. Hoffmann, Reise-Zikaden


Wer seine Amazon-Buchbestellung über die Anzeige unten abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen Mehraufwand, um unsere laufenden Kosten für den Blog etwas abzudecken. Vielen Dank dafür.
WERBUNG

Zuletzt aktualisiert am 22. November 2019 um 1:01 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Pinne unser Rezept für Spaghetti Odori auf Pinterest


Liebe Leser! Für unsere Rezepte haben wir eine Sterne-Bewertung eingerichtet. Nun möchten euch gerne um eine Bewertung bitten. Ein Stern ★☆☆☆☆ steht für „sehr schlecht“. Fünf Sterne ★★★★★ für „sehr gut“. Bewerten möglichst viele, ergibt sich aus der Menge ein Querschnitt über die Qualität unserer Rezepte. Die Sterne werden in später bei Google in den Suchergebnissen anzeigt. Vielen Dank dafür!

Print Friendly, PDF & Email
Rezepte auf Reise-Zikaden.de
recipe image
Rezeptname:
Spaghetti ai sette odori – Pasta mit rohen Tomaten und Kräutern
Autor:
Veröffentlicht am:
Vorbereitungszeit:
Kochzeit:
Gesamtzeit:
Deine Bewertung:
51star1star1star1star1star Based on 6 Review(s)
Monika Hoffmann

Monika Hoffmann

schreibt seit 2014 auf ihrem Blog Reise-Zikaden Foto-, Natur- und historische Reportagen aus Griechenland, Italien, Österreich, Deutschland mit Schwerpunkt München und Bayern. Ihre Passion auf Reisen ist Geschichte und der Besuch archäologischer Plätze. Spezialgebiete: Ur- und Frühgeschichte & Antike Hochkulturen. Die Fotografin, Redakteurin, Köchin, Naturfreundin liebt Griechenland, Italien und ihre Heimat Oberbayern: Über die Geschichte bis zu Musik, Literatur, Filmkunst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.