Oberbayern: Foto-Tour durch die Raublinger Moore bei Rosenheim

reise-zikaden.de, Oberbayern, Foto-Tour durch die Raublinger Moore bei Rosenheim, Moorstation Nicklheim, Beobachtungsturm

Im oberbayerischen Alpenvorland südlich von Rosenheim bieten Hochmoore spannende Einblicke in die Natur. Für unseren Bericht Oberbayern: Foto-Tour durch die Raublinger Moore bei Rosenheim waren wir zu zwei interessanten Moor-Wanderungen unterwegs. Wir stellen die Moorstation Nicklheim und das Moorerlebnis Sterntaler Filze in den Kollerfilzen vor. Die Gebiete liegen zwischen Raubling…

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Oberallgäu: 10 Genuss-Wanderungen und Ausflüge um Kempten

reise-zikaden.de, Oberallgäu, 10 Genuss-Wanderungen und Ausflüge um Kempten, Hinang, Malerwinkel, Burgwald, Altstädten, Sonthofen_titel

Das Oberallgäu in Bayern ist Deutschlands südlichste Ferienregion. Im Reisebericht Oberallgäu: 10 Genuss-Wanderungen und Ausflüge um Kempten stellen wir unsere schönsten Touren in Bayerisch Schwaben vor. Unsere Wanderungen führen gemütlich durch die Berglandschaften. Wir möchten mit allen Sinnen den Duft der Wiesen, die würzige Bergluft und das entspannende Bimmeln der Kuhglocken…

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Hessen: Ausflug zum Römerkastell Saalburg bei Bad Homburg

reise-zikaden.de, Hessen: Ausflug zum Römerkastell Saalburg bei Bad Homburg, Porta Praetoria

Wer kommt mit zu einem Ausflug in die Antike mitten in Deutschland? Einmalige Einblicke bietet das römische Kastell Saalburg im Taunus bei Frankfurt am Main. Im Reisebericht Hessen: Ausflug zum Römerkastell Saalburg bei Bad Homburg beschreiben wir das einzige komplett rekonstruierte Römerkastell der Welt. Mit dem Obergermanisch-Raetischen Limes gehört Kastell Saalburg…

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Kelten in Bayern: Ausflüge zu 10 Siedlungsplätzen um München

reise-zikaden.de, Kelten in Bayern: Ausflüge zu 10 Siedlungsplätzen um München

Im Bericht Kelten in Bayern: Ausflüge zu 10 Siedlungsplätzen um München möchten wir inspirierende Streifzüge durch die schönsten Bodendenkmäler aus keltischer Zeit empfehlen. Alle von uns besuchten Fundplätze liegen in Kulturlandschaften. Wir stellen zehn historische Ausflüge zu den Kelten um München aus der Urnenfelder-, Hallstatt- und Latènezeit (1.600 bis 50…

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Bronzezeit auf Kreta: Krieger-Ideologien und Waffen der Minoer

reise-zikaden.de, Bronzezeit auf Kreta: Krieger-Ideologien und Waffen der Minoer

Das minoische Kreta war keine friedliche Hochkultur. Im Bericht Bronzezeit auf Kreta: Krieger-Ideologien und Waffen der Minoer setzen wir uns damit auseinander und wagen den Versuch diese Welt auferstehen zu lassen. Die Vorstellung ist veraltet, dass Minoer pazifistisch waren – während kriegerische Mykener über das Festland herrschten. Kreta produzierte erstklassige…

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Bronzezeit auf Kreta: Minoer erbauten die ersten Städte Europas

reise-zikaden.de, griechenland, kreta, knossos, überblick

Die Minoer gründeten auf Kreta Ende des 2. Jahrtausends v. Chr. die erste städtische Zivilisation der europäischen Geschichte. Minoische Siedlungen existierten oft schon vor dem Bau eines Palastes als multifunktionales Verwaltungszentrum. Diese Dörfer waren urbane Zentren mit überregionalem Charakter. Der Seehandel im Mittelmeer war Basis für die wirtschaftliche und kulturelle…

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Bronzezeit auf Kreta: Die Paläste der Minoer waren Basis ihrer Städte

reise-zikaden.de, griechenland, kreta, phaistos, minoer, palast, messara, panorama

Die grandiosen Paläste der Minoer im bronzezeitlichen Kreta waren einzigartig in Architektur und Zweck. Sie verbanden politische, religiöse, wirtschaftliche und administrative Aufgaben in einem Gebäude. Woher und wann kamen die Ideen zum Bau derartiger Paläste nach Kreta? Im 3. Jahrtausend v. Chr. stand Kreta im engen Kontakt zu Ägypten, Mesopotamien…

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email

Bronzezeit auf Kreta: Die Entwicklungen der Minoer im Schiffsbau

Ship_procession_fresco_Akrotiri_Yann Vergiss

In der Bronzezeit des 3. und 2. Jahrtausends v. Chr. erlebten alle Ägäis-Inseln durch Innovationen im Schiffsbau ein außerordentliches Wachstum. Die Anfänge machten die Bewohner auf den Kykladen mit geruderten Einbäumen. Die Minoer auf Kreta entwickelten daraus das Plankenboot mit Segeln. Die günstige geographische Lage von Kreta und archäologische Fundstücke…

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email