Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern


reise-zikaden.de, Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München Bayern ist eine der schönsten Regionen Deutschlands und bietet eine fantastische Vielfalt an Ausflugsmöglichkeiten und Reisezielen. Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern haben wir kompakt zusammengestellt. Fotos: Reise-Zikaden, M. Hoffmann, Burghauser Touristik GmbH

Bayern ist eine der schönsten Regionen Deutschlands und bietet eine phantastische Vielfalt an Ausflugsmöglichkeiten und Reisezielen. Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern haben wir kompakt zusammengestellt. Fotos: Reise-Zikaden, M. Hoffmann, Burghauser Touristik GmbH

Inhaltsverzeichnis

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern haben wir für euch kompakt zusammengestellt. Bei uns im Blog findet ihr alle detaillierten Berichte zu persönlichen Lieblingsorten und ungewöhnlichen Entdeckungstouren. Dabei ist unsere Heimatstadt München der Ausgangspunkt.

Nach vielen Monaten mit der Corona-Pandemie werden Reisen wieder möglich sein. Wir bleiben für 2021 optimistisch und hoffen trotz COVID-19 wenigstens Urlaub im eigenen Land machen zu können.

Ganz Bayern bietet eine überwältigende Vielfalt. Es ist eine der schönsten Regionen Deutschlands und lässt keine Wünsche offen: Malerische Natur- und Kulturlandschaften, Lebensfreude und Genuss.

Schwerpunkt unserer Erkundungstouren sind München und Oberbayern mit seinen reizvollen Kontrasten. Als Isarmetropole verströmt München viel Großstadtflair mit „Bayerischen Dolce Vita“.

Wer an Bayern denkt, sieht vor sich majestätische Berge und Alpentäler, Seen und Hügel. Um München ist die Landschaft überwiegend flach. Moore, Wälder und Flüsse gliedern dort das Gelände.

reise-zikaden.de, Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern, titel Beliebter Ausflug bei Kelheim ist eine Schifferlfahrt auf der Donau bis Kloster Weltenburg und Biergarten-Einkehr. Auf dem Hochufer wacht der Rundtempel der Befreiungshalle die König Ludwig I. erbauen ließ. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Beliebter Ausflug bei Kelheim ist eine Schifferlfahrt auf der Donau bis Kloster Weltenburg und Biergarten-Einkehr. Auf dem Hochufer wacht der Rundtempel der Befreiungshalle die König Ludwig I. erbauen ließ. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Das idyllische Fünfseenland liegt inmitten einer eiszeitlichen Moränenlandschaft im Süden Münchens. Dazu zählen Starnberger See und Ammersee, Wörth-, Pilsen- und Weßlinger See.

Im Münchner Umland haben wir geschichtsträchtige Dörfer oder idyllische Moor- und Heidelandschaften erkundet.

Ein reizvoller Ausflug für die ganze Familie ist Burghausen mit der längsten Burg der Welt. Oder auch eine Tour zum Donaudurchbruch bei Kelheim in Niederbayern.

Wie wäre es mit einer traumhaften Wanderung in den Allgäuer Alpen oder im Nationalpark Berchtesgadener Land? Oder doch lieber eine Höhlentour zu den Lagerplätzen der Neandertaler im Altmühltal?

Der historische Hintergrund steht bei unseren Ausflügen meist im Mittelpunkt – aber unsere Passion für Geschichte kennt ihr ja schon.

In unseren Bayern-Touren behandeln wir Fundplätze der Neandertaler, Kelten, Römer und Bajuwaren. Mit dabei sind auch die Adelsdynastien der Agilolfinger, Karolinger und Wittelsbacher.

Nicht zu kurz kommen unsere beliebten Einkehr-Tipps zur gepflegten bayerischen Wirtshauskultur mit Gasthäusern und urigen Biergärten. Auf eine zünftige Brotzeit freuen wir uns jetzt schon!

Unsere abwechslungsreichen Ausflugs- und Reisetipps stammen ausschließlich aus Altbayern, dem historischen Kernland Bayerns. Dies sind die Regionen Oberbayern, Niederbayern und Oberpfalz.

Wir präsentieren euch insgesamt 152 Ausflugstipps, Spaziergänge und Reise-Inspirationen.
Jeder dürfte dort eine für sich passende Anregung finden, da sind wir uns sicher. Viel Spaß dabei!

Die in der Zusammenfassung „Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern“ aufgeführten Reiseberichte und Ausflugstipps auf Reise-Zikaden entstanden im Zeitraum Juni 2015 bis Oktober 2020.


WERBUNG



MÜNCHEN & UMLAND

Frühling in München & Umgebung: 18 Lieblings-Ausflugsziele

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern fruehling, muenchen, nymphenburg schloss park München ist im Frühling sehr romantisch: Ein Bankerl im Schlosspark Nymphenburg mit Blick auf Badenburger See und Monopteros. Einer unserer Lieblingsplätze! Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

München ist im Frühling sehr romantisch: Ein Bankerl im Schlosspark Nymphenburg mit Blick auf Badenburger See und Monopteros. Einer unserer Lieblingsplätze! Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Im Frühling liebt jeder einen Ausflug an den ersten warmen Tagen. Alle haben Lust mehr Zeit draußen zu verbringen und wenn dazu die Sonne scheint – einfach herrlich! Extras: Tour-Infos, Einkehr-Tipps.

Nach grauen Wintermonaten und feuchter Kälte lockt das Frühjahr mit frischem Grün und bunten Blüten. Frühjahrstouren zum Starnberger See zählen für uns zu den schönsten im Münchner Umland.

Mehr: Frühling in München & Umgebung: 18 Lieblings-Ausflugsziele


Winter in München & Umgebung: 18 Spaziergänge und Ausflüge

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern reise-zikaden.de, oberbayern, starnberger see, feldafing, roseninsel Zeitlos und schön liegt die Roseninsel im Starnberger See bei Feldafing. Der Seeuferweg führt von Süden kommend entlang der Feldafinger Bucht an einem Bootshaus in beneidenswerter Lage vorbei. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Zeitlos und schön liegt die Roseninsel im Starnberger See bei Feldafing. Der Seeuferweg an der Feldafinger Bucht führt an einem Bootshaus in schönster Lage vorbei. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Unsere Lieblingstouren Winter in München & Umgebung: 18 Spaziergänge und Ausflüge möchten euch in der kalten Jahreszeit zum Frischluft tanken inspirieren. Im Umland gilt fast immer Schneegarantie.

München selbst ist nicht gerade als „Schneeloch“ bekannt. Im Winter hüllt sich die Isar-Metropole immerhin für ein paar Wochen ganz in Weiß. Extras: Anfahrt mit Bahn oder Bus, Tour-Infos, Einkehr-Tipps.

Mehr: Winter in München & Umgebung: 18 Spaziergänge und Ausflüge


Kulturtrip durch München: 15 Sehenswürdigkeiten wie in Italien

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern reise-zikaden.de, Monika Hoffmann, Deutschland, Germany, Bavaria, Oberbayern, Munich, Muenchen, Odeonsplatz, Feldherrnhalle, Loewe, Theatinerkirche St. Kajetan

Italien in München entdecken! Eine italienische Prinzessin verhalf einst München zur Theatinerkirche, der ersten im italienischen Barockstil erbauten Kirche nördlich der Alpen. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

München und Italien haben ein intensives Verhältnis zueinander. Wer das ergründen möchte, für den wird der Kulturtrip durch München: 15 Sehenswürdigkeiten wir in Italien der ideale Begleiter sein.

Begleitet uns durch München, auf der Suche nach dem „Bayerischen Dolce Vita“. Ohnehin ist München als Städtetrip nicht nur zum Oktoberfest eine Reise wert. Extras: Tour-Infos, Einkaufs- und Einkehr-Tipps.

Mehr: Kulturtrip durch München: 15 Sehenswürdigkeiten wie in Italien


Kulturtrip in München: 15 Sehenswürdigkeiten wie in Griechenland

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern koenigsplatz muenchen munich glyptothek propylaen antikensammlung munich bavaria germany titel text

Griechenland in München entdecken! Die Platzarchitektur am Königsplatz folgt dem Stil eines antiken Forums und prägte für München die Bezeichnung „Isar-Athen“. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Was könnte am besten Fernweh und Sehnsucht nach Griechenland stillen? Die perfekte Lösung ist ein Kulturtrip durch München, denn die bayerische Landeshauptstadt hat eine südliche Seele.

Nicht umsonst wird München liebevoll Isar-Athen genannt. Wer sich auf die Suche macht wird überrascht sein wieviel Griechenland in München steckt. Extras: Biografie Ludwig I. und zwei Anekdoten.

Mehr: Kulturtrip in München: 15 Sehenswürdigkeiten wie in Griechenland


Schlosspark Nymphenburg: Einzigartiges Naturparadies in München

schlosspark nymphenburg münchen badenburgersee apollontempel monopteros Münchner Idylle: Der Badenburger See ist einer der schönsten Plätze im Schlosspark Nymphenburg.

Zeitlose Münchner Idylle: Der Badenburger See mit dem Monopteros auf einer Halbinsel ist einer der schönsten Plätze im Schlosspark Nymphenburg. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Im Schlosspark Nymphenburg ist besonders das Naturerlebnis für uns als Fotografen der höchste Genuss, denn der Stadtpark bietet vielen Pflanzen und Tieren wichtigen Lebensraum.

Die Nymphen der griechischen Mythologie gaben dem Münchner Park seinen Namen, für uns als bekennende Griechenland-Freunde ist schon der Ursprung des Parknamens Inspiration.

Mehr: Schlosspark Nymphenburg: Einzigartiges Naturparadies mitten in München


Kelten in Bayern: Ausflüge zu 10 Siedlungsplätzen um München

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern reise-zikaden.de, Kelten in Bayern: Ausflüge zu 10 Siedlungsplätzen um München Mit unserem Bericht "Kelten in Bayern: Ausflüge zu 10 Siedlungsplätzen um München" möchten wir inspirierende Streifzüge durch die schönsten Bodendenkmäler aus keltischer Zeit empfehlen. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Unsere Ausflugssammlung „Kelten in Bayern: Ausflüge zu 10 Siedlungsplätzen um München“ stellt Streifzüge zu Bodendenkmälern aus keltischer Zeit vor. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Unsere zehn Tourenvorschläge um München führen zu Bodendenkmälern aus keltischer Zeit. Die außergewöhnlichen Orte bieten interessante Exkursionen in die Geschichte von Oberbayern.

Alle Fundplätze liegen in stillen, harmonischen Kulturlandschaften. Wir stellen zehn historische Ausflüge zu den Kelten um München aus der Urnenfelder-, Hallstatt- und Latènezeit (1.600 bis 50 v. Chr.) vor.

Mehr: Kelten in Bayern: Ausflüge zu 10 Siedlungsplätzen um München


Hügelgräber aus der Bronzezeit in der Garchinger Heide

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern reise-zikaden.de, deutschland, oberbayern, eching, garchinger heide, naturschutzgebiet, bronzezeit, huegelgrab, grabhuegel titel Bei Eching führen Pfade in der Garchinger Heide durch den Kalk-Magerrasen. Über fünfzig Hügelgräber aus der Bronzezeit belegen, dass hier vor über 3.000 Jahren Menschen lebten. Fotos: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

In der Garchinger Heide bei Eching führen Pfade durch den Magerrasen. Über 50 bronzezeitliche Hügelgräber belegen – die Region ist seit über 3.000 Jahren bewohnt. Fotos: M. Hoffmann

Unsere Tour im Norden von München führt in zwei kleine Naturschutzgebiete: Garchinger Heide und Echinger Lohe. Sie liegen zwischen Eching und Dietersheim im Landkreis Freising.

Wegen ihrer seltenen Flora und Fauna sind sie von internationaler Bedeutung. Historisch interessant im Areal sind zwei Nekropolen mit über fünfzig Hügelgräbern aus der Bronzezeit (1.800 bis 1.000 v. Chr.).

Mehr: München: Hügelgräber aus der Bronzezeit in der Garchinger Heide


Mallertshofer Heide: Steppen-Erlebnis im Norden von München

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern Schleißheim bei München: Die Grasheide im Naturschutzgebiet Mallertshofer Holz und Heiden zählt im Raum München zu den artenreichsten Naturflächen. Schäfer und ihre Herden sind zum Erhalt der Heide dort von April bis Oktober „tätig“. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Bei Schleißheim liegt das Naturschutzgebiet „Mallertshofer Holz und Heiden“. Es zählt zu den artenreichsten Naturflächen um München, die von Schafherden erhalten wird. Foto: M. Hoffmann

Idyllische Landschaften mit Grasheide bieten im Norden von München Erholung und Naturerlebnisse. Wir waren im Mallershofer Holz und Heiden, einem FFH-Naturschutzgebiet bei Schleißheim unterwegs.

Die stille Weite des Naturjuwels wirkt wie die eurasische Steppe, aber nicht wie das Münchner Umland. Die Heide mit einer Fläche von über 600 Hektar liegt zwischen Oberschleißheim, Garching, Eching.

Mehr: Mallertshofer Heide: Steppen-Erlebnis im Norden von München


Auf den Spuren des Hl. Emmeram im Süden von München

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern reise-zikaden.de, oberbayern, muenchen, aying, kleinhelfendorf, Wir sind auf Geschichtspfaden im Münchner Süden, auf den Spuren des Hl. Emmeram unterwegs. Der Weiler Kleinhelfendorf an der Via Julia, mit zwei Kirchen und Brunnenkapelle, ist besonders interessant.

Wir sind im Münchner Süden auf den Spuren des Hl. Emmeram unterwegs. Ziel ist der Weiler Kleinhelfendorf an der Via Julia mit zwei Kirchen und Brunnenkapelle. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Unsere Rundtour führt in den Münchner Süden. Wir erkunden Orte die mit der Tragödie um Bischof Emmeram († 652) zusammenhängen. Auf einer Pilgerfahrt kam dieser an der Via Julia tragisch zu Tode.

Emmeram von Regensburg zählte im frühmittelalterlichen Bayern zu den großen Missions- und Wanderbischöfen. In Altbayern wird er als schicksalshafter Glaubensbote des 7. Jhds. verehrt.

Mehr: Oberbayern: Auf den Spuren des Hl. Emmeram im Süden von München


WERBUNG



OBERBAYERN

Im Isartal bei Wallgau – Wilde Flusslandschaft im Karwendel

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern reise-zikaden.de, oberbayern, karwendel, isar, wallgau, obere isar, oberes isartal, mautstrasse, parkplatz p3 Ein wunderschönes Ausflugsziel ist das Obere Isartal zwischen Wallgau und Vorderriß. Die Isar am Nordrand des Karwendels ist eines der letzten natürlichen Flusstäler Deutschlands. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Wunderschön ist das Obere Isartal zwischen Wallgau und Vorderriß. Die Isar beim Karwendelgebirge ist eines der letzten natürlichen Flusstäler Deutschlands. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Ausflugsziel der Superlative ist im oberbayerischen Tölzer Land die wilde Flusslandschaft der Oberen Isar. Wir waren im Abschnitt entlang der Mautstraße zwischen Wallgau und Vorderriß unterwegs.

Das Obere Isartal ist eines der letzten natürlichen Flusstäler in Deutschland und liegt im Naturschutzgebiet Karwendel. Es bietet vielen seltenen Tier- und Pflanzenarten wertvollen Lebensraum.

Mehr: Oberbayern: Im Isartal bei Wallgau – Wilde Flusslandschaft im Karwendel


10 Ausflüge im Berchtesgadener Land und Salzburg

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern Deutschland, Oberbayern, Berchtesgadener Land, Rupertiwinkl, Piding, Urwies, Schloss Staufeneck Frühling im Rupertiwinkel: In Urwies bei Piding im Berchtesgadener Land startet der Tag mit Bilderbuchwetter. Am Fuß des Hohenstaufen liegt Schloss Staufeneck. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Frühling im Rupertiwinkel: In Urwies bei Piding im Berchtesgadener Land startet der Tag mit Bilderbuchwetter. Am Fuß des Hohenstaufen liegt Schloss Staufeneck. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Eine der schönsten Landschaften in Deutschland ist der Südosten von Oberbayern. Wir waren im Frühling im Berchtesgadener Land unterwegs, zwischen Watzmann-Massiv und Rupertiwinkel.

Eine Traumkulisse und Sehnsuchtslandschaft wie aus dem Bilderbuch. Top-Sehenswürdigkeit im angrenzenden Österreich ist Salzburg und das Salzburger Land – nur einen Katzensprung entfernt.

Mehr: Oberbayern: 10 Ausflüge im Berchtesgadener Land und Salzburg


Königssee: Von Salet zur Fischunkelalm am Obersee

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern Deutschland, Bayern, Berchtesgadener Land, Oberau, Koenigssee, Obersee, Fischunkelalm, Watzmann, Nationalpark 01 Vom Königssee ist der Obersee durch einen Moränenwall getrennt. Märchenhaft liegt der Bergsee zwischen den Wänden des berühmten Watzmann-Massivs. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Vom Königssee ist der Obersee durch einen Moränenwall getrennt. Märchenhaft liegt der Bergsee zwischen den Wänden des berühmten Watzmann-Massivs. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Absolutes Vorzeige-Bayern im Berchtesgadener Land ist der majestätische Königssee mit dem Obersee. Wir unternehmen eine traumhafte Bergwanderung im Nationalpark Berchtesgaden.

Sie führte über den Königssee nach Salet zur Fischunkelalm am Obersee. Von dort weiter bis zum Röthbachfall im Talschluss. Smaragdgrün und mystisch liegen die Bergseen zwischen steilen Berghängen.

Mehr: Oberbayern: Königssee – Von Salet zur Fischunkelalm am Obersee


Burghausen: Ausflug zur längsten Burg der Welt

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern Hauptburg-Messerzeile-Burghausen_02_ol Burghausen besitzt eine der schönsten und imposantesten Festungsanlagen Deutschlands, die mit über einem Kilometer Länge die längste Burg der Welt ist. Foto: Burghauser Touristik GmbH

Burghausen besitzt eine der schönsten und imposantesten Festungsanlagen Deutschlands, die mit über einem Kilometer Länge die längste Burg der Welt ist. Foto: Burghauser Touristik GmbH

Burghausen liegt an der Salzach im Südosten von Oberbayern bei Altötting. Mit seiner mächtigen Höhenburg hat Burghausen eine mittelalterliche Festungsanlage der Superlative zu bieten.

Mit einer stattlichen Länge von über einem Kilometer ist die Burg ideal für einen Familienausflug. Nicht nur für Kinder bietet die spektakuläre Anlage eine faszinierende Zeitreise ins Mittelalter.

Mehr: Oberbayern: Burghausen – Ausflug zur längsten Burg der Welt


Rosenheim: Foto-Tour durch die Raublinger Moore bei Bad Feilnbach

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern reise-zikaden.de, Oberbayern, Foto-Tour durch die Raublinger Moore bei Rosenheim, Moorstation Nicklheim, Beobachtungsturm Die Moorstation Nicklheim in den Raublinger Mooren bietet mit dem Mangfallgebirge ein Panorama von eindrucksvoller Schönheit. Die Filze sind Rückzugsort zahlreicher Tiere und Pflanzen. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Die Moorstation Nicklheim in den Raublinger Mooren liegt vor dem Mangfallgebirge. Die renaturierten Hochmoore sind Rückzugsort zahlreicher Tiere und Pflanzen. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Im oberbayerischen Alpenvorland bei Rosenheim liegen weitläufige Hochmoore. Für unseren Bericht waren wir zu zwei Moor-Wanderungen mit interessanten Einblicken in die Natur unterwegs.

Wir stellen die Moorstation Nicklheim und das Moorerlebnis Sterntaler Filze mit Rundwegen und Beobachtungtürmen in den Kollerfilzen vor. Die Gebiete liegen zwischen Raubling und Bad Feilnbach.

Mehr: Oberbayern: Foto-Tour durch die Raublinger Moore bei Rosenheim


Eschenlohe: Das Pfrühlmoos und die Sieben Quellen

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern reise-zikaden.de, deutschland, oberbayern, bayern, eschenlohe, Vom Naturschutzgebiet Pfrühlmoos südlich von Eschenlohe im Loisachtal bietet sich ein Panorama auf die Alpspitze (links) und die Zugspitze im Wettersteingebirge. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Vom Naturschutzgebiet Pfrühlmoos südlich von Eschenlohe im Loisachtal bietet sich ein Panorama auf die Alpspitze (links) und die Zugspitze im Wettersteingebirge. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Unsere Wanderung und Foto-Tour führt ins Niederwerdenfelser Land nördlich von Garmisch-Partenkirchen in Oberbayern. Im Pfrühlmoos bedeckt wertvolles Hochmoor eine Fläche von 75 Hektar.

Im Naturschutzgebiet Pfrühlmoos im Loisachtal, zwischen Eschenlohe und Oberau, erkunden wir die Tier- und Pflanzenwelt. Highlight sind die Quelltöpfe der Sieben Quellen, die das Estergebirge speist.

Mehr: Oberbayern: Eschenlohe – Das Pfrühlmoos und die Sieben Quellen


Andechs: Botanische Raritäten im Mesnerbichl bei Erling

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern mesnerbichl, erling, andechs, naturschutzgebiet, bayern Der Mesnerbichl bei Erling liegt bei Kloster Andechs. Wanderer und Pflanzenliebhaber finden dort ein Naturschutzgebiet mit großer Artenvielfalt bedrohter Pflanzen. Fotos: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Der Mesnerbichl bei Erling liegt nahe Kloster Andechs. Wanderer und Pflanzenliebhaber finden dort ein Naturschutzgebiet mit großer Artenvielfalt bedrohter Pflanzen. Fotos: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Ab Ende April bietet sich ein herrlicher botanischer Spaziergang zum Mesnerbichl an. Das kleine Naturschutzgebiet liegt südlich von Erling beim Wallfahrtsort Andechs, hoch über dem Ammersee.

Bis in den Spätsommer sind hier seltene Pflanzen zu finden. Zusätzlich bieten sich Ausblicke auf den Heiligen Berg mit seiner Wallfahrtskirche. Richtung Süden schweift der Blick auf die Alpenkette.

Mehr: Andechs: Mesnerbichl bei Erling – Botanische Raritäten im Naturschutzgebiet


Ammergauer Alpen: Wanderung vom Laber zum Ettaler Manndl

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern ammergauer-alpen-laber-laberhaus-oberammergau-ettal-bayern-titel Traumblick vom Gipfel des Laber auf den Talgrund mit Ettal und dem Wettersteingebirge mit der Zugspitze (2962 Meter). Links schimmert Alpspitze in der Morgensonne. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Traumblick vom Laber auf den Talgrund mit Ettal und dem Wettersteingebirge mit der Zugspitze (2.962 Meter). Links schimmert die Alpspitze im Morgenlicht. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Unser Wandertipp in den Ammergauer Alpen bei Ettal führt auf den Laber zum Ettaler Manndl. Für Bergwanderer ein perfektes Ziel zum „Labern“ und für einen entspannten Tag in den Bergen.

Der Laber bietet Gipfelglück mit Panorama von der Zugspitze über Murnau bis München. Als Aussichtsberg ist der Laber gut besucht, da die Bergbahn von Oberammergau schnell auf den Gipfel bringt.

Mehr: Ammergauer Alpen: Wanderung vom Laber zum Ettaler Manndl


Ammergauer Alpen: Wanderung durch das Ettaler Weidmoos

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern ettaler weidmoos graswangtal ammergauer alpen bayern panorama titel Die Talwanderung in den Ammergauer Alpen führt durch das Ettaler Weidmoos. Hier wechseln sich Moore, Quelltöpfe, Bäche, Streuwiesen und Mischwald ab. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Die Talwanderung in den Ammergauer Alpen führt durch das Ettaler Weidmoos. Hier wechseln sich Moore, Quelltöpfe, Bäche, Streuwiesen und Mischwald ab. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Eine Wanderung durch das Graswangtal in den Ammergauer Alpen bei Ettal bietet Raritäten für Naturfreunde. Das Ettaler Weidmoos ist ein Naturschutzgebiet im Quellgebiet der Ammer.

Es bietet zu jeder Jahreszeit besondere Naturerlebnisse. Pflanzen- Vogel- und Amphibienliebhaber und Fotografen finden hier ihr Paradies. Ein Hotspot für biologische Vielfalt, nahe Schloss Linderhof.

Mehr: Ammergauer Alpen: Wanderung durch das Ettaler Weidmoos nach Graswang


Schliersee: Ausflug ins Bauernhofmuseum von Markus Wasmeier

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern Markus Wasmeier Freilichtmuseum Schliersee titel Wie eine Postkartenidylle liegt es da: Das Bauernhofmuseum von Markus Wasmeier in Schliersee. Ein Ausflug in die altbayerische Heimat ist für jeden ein Vergnügen. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Wie eine lebende Postkarte liegt es da – das Bauernhofmuseum von Markus Wasmeier in Schliersee. Ein Ausflug in die altbayerische Heimat ist für alle ein Vergnügen. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Den Schlierseer Winkl kann man sicherlich Bilderbuch-Bayern nennen. In einer der schönsten Landschaften Oberbayerns wird Tradition und Brauchtum noch groß geschrieben.

Erholung pur verspricht ein Ausflug in das Bauernhofmuseum von Markus Wasmeier in Schliersee. Jeder kann dort authentische altbayerische Heimat genießen, mit Wirtshaus und Bergblick.

Mehr: Schliersee: Ausflug ins Bauernhofmuseum von Markus Wasmeier


Ammersee: Küchenschellen-Blüte im Biotop am Hirschberg bei Pähl

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern paehl hirschberg biotop kuechenschelle maerz 2017 ammersee weilheim-schongau bayern germany Auf den Trockenrasen am Hirschberg blühen im Frühjahr die violetten Blüten der Küchenschellen. Die hübschen Hahnenfußgewächse sind stark gefährdet. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Auf den Trockenrasen am Hirschberg blühen im Frühjahr die violetten Blüten der Küchenschellen. Die hübschen Hahnenfußgewächse sind stark gefährdet. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Nach der Schneeschmelze im Frühjahr ist ein Besuch des Hirschbergs im Süden des Ammersees empfehlenswert. Freunde botanischer Raritäten können dort blühende Küchenschellen bestaunen.

Der Hirschberg liegt bei Pähl und kann während eines Spaziergangs erkundet werden. Ab Mitte März blühen auf dem Trockenrasen die violetten Blüten der Küchenschellen (Pulsatilla vugaris).

Mehr: Ammersee: Küchenschellen-Blüte im Biotop am Hirschberg bei Pähl


Kelten in Bayern: Das Oppidum Fentbach-Schanze bei Weyarn

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern reise-zikaden.de, Die Kelten in Bayern - Das Oppidum Fentbach-Schanze bei Weyarn, bildstock Das Dorf Fentbach bei Weyarn ist ein geschichtsträchtiger Ort. Auf einer Anhöhe lag vor 2.000 Jahren ein keltisches Oppidum, das südlichste aller Keltenstädte Bayerns. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Fentbach bei Weyarn ist ein geschichtsträchtiger Ort. Auf einer Anhöhe lag vor über 2.000 Jahren ein keltisches Oppidum, das südlichste aller Keltenstädte Bayerns. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Unser Ausflug in Oberbayern führt von München nach Weyarn. Das Ziel ist die Fentbach-Schanze aus keltischer Zeit, sie liegt auf einem Geländesporn bei Fentbach. Einst ein Etappenort über die Alpen.

Der Siedlungsplatz Fentbach-Schanze stammt aus der Eisenzeit und liegt hoch über dem Mangfalltal. Die Anlage war keine Viereckschanze, sondern ein großes, befestigtes Oppidum mit Toren und Wällen.

Mehr: Kelten in Bayern: Das Oppidum Fentbach-Schanze bei Weyarn


WERBUNG



NIEDERBAYERN, OBERPFALZ & SCHWABEN

Unsere 18 schönsten Ausflüge im Unteren Altmühltal bei Kelheim

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern Markt Essing in Bayern liegt spektakulär unter steilen Kalksteinfelsen zwischen Kelheim und Riedenburg und ist eines der eindrucksvollsten Ortsbilder im Unteren Altmühltal. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Spektakulär liegt Markt Essing unter Kalksteinfelsen zwischen Kelheim und Riedenburg. In Essing hat sich eines der eindrucksvollsten Ortsbilder im Unteren Altmühltal erhalten. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Im Reisebericht über das Untere Altmühltal beschreiben wir prächtige Streifzüge im Naturpark Altmühltal. Unterwegs waren wir während unserer Reise von Kelheim an der Donau bis Berching an der Sulz.

Das vielfältige Altmühltal ist für Familien ein Top-Ziel – wie geschaffen für entspannte Urlaubstage. Zu jeder Tour präsentieren wir eine Sehenswürdigkeit im Extra-Tipp plus Einkehr-Tipp.

Mehr: Bayern: Unsere 18 schönsten Ausflüge im Unteren Altmühltal


Wanderung an der Donau zur Weltenburger Enge bei Kelheim

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern reise-zikaden.de, deutschland, niederbayern, kelheim, kloster weltenburg Eine der schönsten Landschaften Bayerns ist die Weltenburger Enge bei Kelheim an der Donau. Eine gemütliche Wanderung zum Donaudurchbruch mit Kloster Weltenburg. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Die Weltenburger Enge bei Kelheim an der Donau ist eine der schönsten Landschaften Bayerns. Eine Wanderung führt zum Donaudurchbruch mit Kloster Weltenburg. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Die Wanderung führt an die Donau nach Kelheim in Niederbayern. Die Tour geht entlang des Nordufers der Donau bis zur Weltenburger Enge mit dem spektakulären Donaudurchbruch.

Von mehreren Aussichtspunkten bietet sich ein Panorama auf Kloster Weltenburg in der Donauschleife. Der Wanderer erlebt einen Dreiklang der Natur aus Flusslandschaft, Felsen und Wäldern.

Mehr: Bayern: Wanderung an der Donau zur Weltenburger Enge bei Kelheim


Entdeckungstouren in Regensburg – 25 historische Highlights

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern reise-zikaden.de, oberpfalz, regensburg, bayern, donau, dom, Die Wahrzeichen von Regensburg sind der gotische Dom St. Peter mit seinen Doppeltürmen und die Steinerne Brücke über die Donau aus dem 12. Jahrhundert. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Die Wahrzeichen von Regensburg sind der gotische Dom St. Peter mit seinen Doppeltürmen und die Steinerne Brücke über die Donau aus dem 12. Jahrhundert. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Regensburg in der Oberpfalz verfügt über eine einzigartige Geschichte. Wer sich mit der Vergangenheit der Donaustadt beschäftigt kann 2.000 Jahre im Schnelldurchgang erleben.

Wir nehmen euch mit auf Entdeckungstouren in Regensburg und haben 25 historische Sehenswürdigkeiten zusammengestellt. Extra: Tipps zu Anreise, Einkehr, Einkaufen, Ausflügen.

Mehr:


Oberallgäu: 10 Genuss-Wanderungen und Ausflüge um Kempten

Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern reise-zikaden.de, Oberallgäu, 10 Genuss-Wanderungen und Ausflüge um Kempten, Hinang, Malerwinkel, Burgwald, Altstädten, Sonthofen_titel Für einen Urlaub mit prächtigen Genuss-Wanderungen bietet das Oberallgäu alles. Wiesen- und Waldlandschaften liegen dort vor grandiosen Alpenpanoramen. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Für einen Urlaub mit prächtigen Genuss-Wanderungen bietet das Oberallgäu alles. Wiesen- und Waldlandschaften liegen dort vor grandiosen Alpenpanoramen. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Das bayerische Oberallgäu ist Deutschlands südlichste Ferienregion. Im Reisebericht über die Region südlich von Kempten stellen wir unsere schönsten Touren und Ausflüge in Bayerisch Schwaben vor.

Unsere Wanderungen führen gemütlich durch die Berglandschaften. Wir haben mit allen Sinnen den Duft der Wiesen, die würzige Bergluft und das entspannende Bimmeln der Kuhglocken genossen.

Mehr: Oberallgäu: 10 Genuss-Wanderungen und Ausflüge um Kempten


Bücher: Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern

  • DuMont Kunst Reiseführer, Oberbayern: Kunst und Landschaft zwischen dem Altmühltal und den Alpen. Mit Rundgängen durch die Landeshauptstadt München, von Lydia L. Dewiel, 464 Seiten mit vielen Abbildungen, 6. Auflage, 2011. 
  • Bergverlag Rother, Rund um München: Vom Dachauer Land bis ins Alpenvorland, 54 Touren mit Karten und GPS-Tracks, 232 Seiten, 2. Auflage, 2019.
  • DuMont Reiseverlag, 52 kleine & große Eskapaden in und um München: Ab nach draußen!, von Nadine Ormo, 232 Seiten, 3. Auflage, 2020. 
  • AT Verlag, Blütenwanderungen in OberbayernDie schönsten Streifzüge zu besonderen Pflanzen, von Martin Wiesmeier, 1. Auflage, 2011.
  • Pustet Verlag, Die Kelten in Bayern: Archäologie und Geschichte, von Markus Schußmann, 416 Seiten, durchgehend farbig bebildert, 1. Auflage, 2019.
  • Verlag Friedrich Pustet, Die Baiuwaren: Archäologie und Geschichte, von Brigitte Haas-Gebhard, 200 Seiten,  90 Abbildungen, 2. überarbeitete Auflage, 2016.

Wer seine Amazon-Buchbestellung über die Anzeige unten abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen Mehraufwand, um unsere laufenden Kosten für den Blog etwas abzudecken. Vielen Dank dafür.
WERBUNG

DuMont Kunst Reiseführer Oberbayern
Kundenbewertungen
DuMont Kunst Reiseführer Oberbayern*
von DuMont Reiseverlag, Ostfildern
 Preis: € 20,60 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 16. Oktober 2021 um 0:14 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Website-Tipps für Bayern


WERBUNG

GetYourGuide ist Kooperationspartner von reise-zikaden.de und die weltweit größte Online-Plattform für Ausflüge und Touren zu Sehenswürdigkeiten. Die Auswahl reicht von Flughafentransfers über Führungen bis zu Koch-Events. Angeboten werden rund 32.000 Touren zu über 7.000 Reisezielen weltweit.


Pinne unsere Ausflüge für München & Bayern auf Pinterest


Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern

Print Friendly, PDF & Email
Reiseberichte aus Griechenland, Italien, Österreich, Deutschland
Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern
Thema:
Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern
Beschreibung:
Bayern ist eine der schönsten Regionen Deutschlands. Unsere 25 schönsten Ausflugsziele in München und Bayern aus dem Blog haben wir für euch kompakt zusammengestellt.
Autor:
Website:
Reise-Zikaden - Reiseblog
Logo:

Monika Hoffmann

schreibt Foto-, Natur- und historische Reportagen aus Griechenland, Italien, Österreich, Deutschland mit Schwerpunkt München und Bayern. Passion auf Reisen: Geschichte und archäologische Plätze. Spezialgebiete: Ur- und Frühgeschichte & Antike Hochkulturen. Die Fotografin, Redakteurin, Köchin, Naturfreundin liebt Griechenland, Italien und ihre Heimat Oberbayern: Über die Geschichte bis zu Musik, Literatur, Filmkunst.

3 Kommentare:

  1. Pingback:Jahresrückblick 2020: Reise-Zikaden erfolgreich im Corona-Jahr

  2. Das ist ja eine super Zusammenstellung von Blogposts! Werde ich auf jeden Fall an Freunde und Kunden weiterempfehlen, die München und Bayern noch nicht so gut kennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.