Die Etrusker – Lehrherren des römischen Reichs

Tarquinia Tomba dei Leopardi Italien

Die antike Landschaft Etrurien in Italien umfasst die heutigen Provinzen Toskana, Umbrien und Latium. Etrurien war das Stammland der Etrusker, jenes Volkes, das noch vor den Römern die erste Hochkultur in Italien hervorbrachte. Diese entfaltete sich zwischen dem 9. und 1. Jhd. v. Chr., überspannte also einen Zeitraum von etwa 800 Jahren und erreichte…

Weiterlesen

Kykladen – Frühe Kunst der Ägais: Ein Besuch der Sonderausstellung in München

Eine der frühen Zivilisationen Griechenlands und Europas steht, ab Februar 2015 in der Achäologischen Staatssammlung München, im Mittelpunkt: Die Sonderausstellung „Kykladen – Frühe Kunst der Ägäis“ ist noch bis 7. Juli 2015 zu sehen. In der Ausstellung entfaltet sich eine archaische, rätselhafte und faszinierende Inselwelt. Vor 5000 Jahren entstanden auf…

Weiterlesen

Das Schiffswrack von Antikythera im Nationalmuseum von Athen

Mechanismus von Antikythera

Für jeden Besucher den die Antike begeistert ist das Archäologische Nationalmuseum in Athen eine wahre Pilgerstätte. Es gilt als wichtigste Sammlung von Kunstwerken und Gebrauchsgegenständen der Antike in Griechenland. Etwa elftausend Ausstellungsobjekte sind hier versammelt. Ganze Wochen könnten wir bei diesen Schätzen verbringen. Während unserer Athen-Reise im Frühjahr 2014, hatten…

Weiterlesen

Marken: Archäologische Entdeckungsreise an der Via Flaminia

reise-zikaden.de, Monika Hoffmann, Italy, Italien, Marche, Marke

Jeder kennt Rimini, aber warst Du schon einmal südlich davon in der landschaftlich ungewöhnlich schönen Region Marken? Im Hinterland sind die Marken (italienisch: Marche) noch ein echter Geheim-Tipp. Trotz der Traumstrände, mittelalterlichen Stadtjuwelen, atemberaubenden Landschaften und kulinarischen Genüsse, hat sich die Region ihren authentischen Charakter bewahrt. Die Marken liegen im…

Weiterlesen