Theophanie 2020 in München: Griechisch-Orthodoxe Segnung der Isar

reise-zikaden.de, deutschland, bayern, muenchen, Theophanie 2020

Am 6. Januar 2020 fand an der Ludwigsbrücke in München das traditionelle Fest der Theophanie (Θεοφάνεια) der Griechisch-Orthodoxen Kirche statt. Der Feiertag wird auch Epiphanie (ἐπιφάνεια) genannt. Dabei wird die Große Wasserweihe gefeiert, eines der eindruckvollsten Zeremonien im orthodoxen Kirchenjahr. Die Segnung der Isar fand 2020 in München bereits zum…

Weiterlesen

München: Hügelgräber aus der Bronzezeit in der Garchinger Heide

reise-zikaden.de, deutschland, oberbayern, eching, garchinger heide, naturschutzgebiet, bronzezeit, huegelgrab, grabhuegel titel

Unsere Tour im Norden von München führt in zwei Naturschutzgebiete: Die Garchinger Heide und die Echinger Lohe. Wegen ihrer seltenen Flora und Fauna sind beide Areale von internationaler Bedeutung, obwohl sie insgesamt nur 50 Hektar bedecken. Historisch interessant sind zwei Gruppen Hügelgräber aus der Bronzezeit. Die Naturschutzgebiete liegen zwischen Eching…

Weiterlesen

Oberbayern: Eschenlohe – Das Pfrühlmoos und die Sieben Quellen

reise-zikaden.de, deutschland, oberbayern, bayern, eschenlohe, p

Unsere Wanderung und Foto-Tour führt ins Niederwerdenfelser Land nördlich von Garmisch-Partenkirchen in Oberbayern. Für uns Münchner sind die Alpen nah, ideal für Natur-Ausflüge. Im Naturschutzgebiet Pfrühlmoos im Loisachtal, zwischen Eschenlohe und Oberau, erkunden wir die Tier- und Pflanzenwelt. Durch die Vielfalt naturbelasser Lebensräume gehört das ganze Werdenfelser Land zu den…

Weiterlesen

Mallertshofer Heide: Steppen-Erlebnis im Norden von München

Idyllische Heide-Landschaften bieten im Norden von München Erholung und schönste Naturerlebnisse. Wir waren im Mallershofer Holz und Heiden, einem Naturschutzgebiet bei Schleißheim unterwegs. Die stille Weite wirkt wie die eurasische Steppe, aber nicht wie das Münchner Umland. Das FFH-Gebiet liegt zwischen Oberschleißheim, Garching, Eching und bedeckt eine Fläche von über…

Weiterlesen

Grandios! Unser Besuch der Mykene-Ausstellung in Karlsruhe

reise-zikaden.de, deutschland, baden-wuerttemberg, karlsruhe, schloss, badisches landesmuseum, mykene ausstellung

Im Badischen Landesmuseum in Karlsruhe ist bis zum 2. Juni 2019 die Sonderausstellung Mykene – Die sagenhafte Welt des Agamemnon zu sehen. Die kulturhistorische Ausstellung ist die weltweit größte über Griechenland in der Bronzezeit, mit rund 430 Funden. Schloss Karlsruhe zeigt 2019 die erste Mykene-Ausstellung in Deutschland seit Jahrzehnten. Leihgeber…

Weiterlesen

Oberpfalz: Regenburg – Die Königspfalz der Karolinger bei St. Emmeram

reise-zikaden.de, oberpfalz, regensburg, bayern, donau, st. emmeram, vorhalle, kaiserpfalz, arnulf von kaernten

Im Frühmittelalter hob sich Regensburg von allen anderen Städten in Bayern durch seine Pfalzen ab und kann sicherlich für diesem Zeitraum als Pfalzstadt bezeichnet werden. Erst in ihrer weiteren Entwicklung wurde die Donaumetropole zur Bischofsstadt und ab dem 13. Jhd. zur Bürgerstadt mit Rathaus. Die Regensburger Herrscher erbauten zwei Pfalzen in der Stadt. Die ältere war die Herzogspfalz der Bajuwaren am Alten…

Weiterlesen

Oberpfalz: Regensburg – Herzogshof und Römerturm am Alten Kornmarkt

reise-zikaden.de, oberpfalz, regensburg, bayern, donau, alter kornmarkt, herzogspfalz, alte kapelle, roemerturm

Der Alte Kornmarkt in der Altstadt von Regensburg ist einer der ältesten Plätze der Stadt. Kulturhistorisch ist er sicherlich der bedeutendste Platz Regensburgs. Im Frühmittelalter befand sich dort der Regierungssitz der bajuwarischen Herzöge. Davon erhalten sind der Herzogshof mit dem Römerturm. Bis heute können auf dem Alten Kornmarkt Gebäude von herausragendem…

Weiterlesen