Fenchel in Sahnesauce und Parmesan – Finocchi con panna e parmigiano


Fenchel in Sahnesauce und Parmesan, Finocchi con panna e parmigiano - Unser Lieblingsgemüse: Fenchel in Sahnesauce und Parmesan – Finocchi con panna e parmigiano braucht Zeit, aber das Ergebnis wird euch frohlocken lassen.

Eines unserer Lieblings-Rezepte ist Fenchel in Sahnesauce und Parmesan aus der Lombardei. Es braucht etwas Zeit – das Ergebnis wird euch frohlocken lassen. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Mit diesem Rezept aus der italienischen Region Lombardei möchten wir einen unserer Favoriten vorstellen: Fenchel in Sahnesauce und Parmesan – Finocchi con panna e parmigiano

Fenchel ist ein Gemüse mit Charakter, das nicht jeder mag. Die kräftige Geschmack der zwiebelähnlichen Fenchelknollen entwickeln gedünstet ein süßliches, an Anis erinnerndes Aroma.

Schon die Römer schätzten Fenchel und brachten das Gemüse nach Germanien mit. Fenchel in Sahnesauce und Parmesan haben wir erstmals in einer Trattoria in Verona verspeist.

Später entdeckte ich das Rezept in einem meiner italienischen Kochbücher. Seitdem ist diese Version eine unserer persönlichen „Fenchel-Klassiker“ in der heimatlichen Küche.

Fenchel in Sahnesauce und Parmesan, Finocchi con panna e parmigiano - Feiner Fenchel aus Italien, frisch vom Gemüsemarkt. Foto: flickr, Rowena

Feiner Fenchel aus Italien, frisch vom Gemüsemarkt. Foto: flickr, Rowena

In Italien steht Fenchel in unzähligen Variationen auf dem Speiseplan, z. B. Fenchel-Salami ist ein Gedicht, auch Antipasti mit Fenchel oder Fenchel-Risotto sind etwas sehr feines.

In Deutschland ist Fenchel bei vielen das Stiefkind unter den Gemüsesorten – leider völlig zu Unrecht. Manche kennen ihn auch nur als Fencheltee, den bekanntlich nicht jeder mag.

Fenchel ist vitaminreich (Vitamin C, Kalium, Kalzium, Magnesium), wirkt appetitanregend, krampflösend und verdauungsfördernd. Er enthält ätherische Öle und gilt als Heilmittel.

Die Frische einer Fenchelknolle kann man an den Spitzen (ähnlich wie Dill) erkennen, sie sollten knackig grün sein. Sehen sie verwelkt aus, ist das Gemüse nicht mehr frisch.

Finocchi con panna e parmigiano kann mit Fisch, hellen Fleisch oder Meeresfrüchten erweitert werden. Wir genießen den Fenchel in Sahnesauce meist ganz schlicht mit Salzkartoffeln als Beilage.

Pasta oder Reis würde zum Fenchel natürlich auch passen. Unser Fenchelrezept ist vielseitig und kann kreativ mit anderen Zutaten kombiniert werden.

reise-zikaden.de, Fenchel in Sahnesauce und Parmesan – Finocchi con panna e parmigiano Schon die Römer mochten Fenchel und brachten es nach Germanien mit. Fenchel in Sahnesauce und Parmesan ist unser „Fenchel-Klassiker“ in der heimatlichen Küche. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Schon die Römer schätzten Fenchel und brachten es nach Germanien mit. Fenchel in Sahnesauce und Parmesan ist unser „Fenchel-Klassiker“ in der heimatlichen Küche. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann


WERBUNG


Zugegeben, für die schlanke Linie ist dieses Fenchel-Rezept nicht wirklich geeignet. Aber welches Gericht mit Sahne und reichlich Parmesan ist das schon?

Die Zutatenliste ist kurz, dafür ist die die Garzeit ein bisschen länger, also nichts für eilige – aber manche Dinge benötigen eben ihre Zeit. Das Ergebnis ist genial und wird euch frohlocken lassen!

Also traut euch und gebt dem Fenchel eine Chance. Nach dem Genuss von Fenchel in Sahnesauce und Parmesan werdet ihr garantiert zum Fan.

Zutaten für 4 Personen

1 kg Fenchelknollen
100 g Butter
100 ml Sahne
Salz, Pfeffer
100 g frisch geriebener Parmesan
Fenchelgrün, fein gehackt


Fenchel vorbereiten und blanchieren

reise-zikaden.de, Fenchel in Sahnesauce und Parmesan – Finocchi con panna e parmigiano Bevor der Fenchel in Sahnesauce und Parmesan gart wird das grob zerkleinerte Gemüse für fünf Minuten blanchiert. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Bevor der Fenchel in Sahnesauce und Parmesan gart wird das grob zerkleinerte Gemüse für fünf Minuten blanchiert. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Von den Fenchelknollen die Stiele, Wurzelansätze und die harten Rippen an den Außenblätter entfernen. Das dill-ähnliche Fenchelgrün vom Stil beiseite legen.

Fenchel waschen und die Knollen der Länge nach halbieren, die Hälften in jeweils drei Teile schneiden. Wasser in einem Topf aufkochen und das Gemüse 5 Minuten blanchieren, abtropfen lassen.


Fenchel in Butter und Sahne sanft garen

reise-zikaden.de, Fenchel in Sahnesauce und Parmesan – Finocchi con panna e parmigiano Nachdem der Fenchel langsam in der Sahne fertig gedünstet ist solltet ihr noch ordentlich Pfeffer darüber mahlen. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Nachdem der Fenchel langsam in der Sahne fertig gedünstet ist solltet ihr noch ordentlich Pfeffer darüber mahlen. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

In einem großen Topf Butter schmelzen lassen. Den abgetropften Fenchel einlegen, salzen und zugedeckt bei sehr schwacher Hitze zugedeckt für insgesamt eine Stunde weich schmoren.

Die Fenchelstücke sollten nebeneinander auf dem Topfboden aufliegen und dürfen beim Schmorprozess nicht bräunen. Sonst gelingt das Schmorergebnis in Butter und Sahne nicht gut.

Nach etwa 10 Minuten Garzeit etwas Sahne dazugeben, damit nichts am Topfboden ansetzt. Nach und nach die ganze Sahne zum Fenchel träufeln, immer wieder den Deckel auflegen.

Etwa 30 Minuten vor Ende der Garzeit des Fenchels bereits die Salzkartoffeln zubereiten. Ist der Fenchel weich gedünstet ordentlich Pfeffer darüber mahlen. Eventuell nachsalzen.


Fenchel in Sahnesauce fertigstellen

reise-zikaden.de, Fenchel in Sahnesauce und Parmesan – Finocchi con panna e parmigiano Schlicht, aber genial! Fenchel in Sahnesauce und Parmesan – Finocchi con panna e parmigiano mit Salzkartoffeln und gehacktem Fenchelgrün.

Schlicht, aber genial! Fenchel in Sahnesauce und Parmesan – Finocchi con panna e parmigiano mit Salzkartoffeln und gehacktem Fenchelgrün. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Frisch geriebenen Parmesan über den Fenchsel geben und zugedeckt 5 Minuten ziehen lassen, bis der Käse geschmolzen ist. Fenchel mit Kartoffeln anrichten und mit gehacktem Fenchelgrün bestreuen.

Karamellisierte Butter-Sahne-Kruste über das Gemüse träufeln. Finocchi con panna e parmigiano – ein kulinarisches Vergnügen zu dem ein Glas Pinot Franciacorta aus der Lombardei besonders gut passt.


Wer seine Amazon-Buchbestellung über die Anzeige unten abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen Mehraufwand, um unsere laufenden Kosten für den Blog etwas abzudecken. Vielen Dank dafür.
WERBUNG

Zuletzt aktualisiert am 21. Oktober 2021 um 15:34 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Pinne unser Fenchel-Rezept auf Pinterest


Liebe Leser! Für unsere Rezepte haben wir eine Sterne-Bewertung eingerichtet. Nun möchten euch gerne um eine Bewertung bitten. Ein Stern ★☆☆☆☆ steht für „sehr schlecht“. Fünf Sterne ★★★★★ für „sehr gut“. Bewerten möglichst viele, ergibt sich aus der Menge ein Querschnitt über die Qualität unserer Rezepte. Die Sterne werden in später bei Google in den Suchergebnissen anzeigt. Vielen Dank dafür!

Print Friendly, PDF & Email
Rezepte auf Reise-Zikaden.de
recipe image
Rezeptname:
Fenchel in Sahnesauce und Parmesan – Finocchi con panna e parmigiano
Autor:
Veröffentlicht am:
Vorbereitungszeit:
Kochzeit:
Gesamtzeit:
Deine Bewertung:
51star1star1star1star1star Based on 14 Review(s)

Monika Hoffmann

schreibt Foto-, Natur- und historische Reportagen aus Griechenland, Italien, Österreich, Deutschland mit Schwerpunkt München und Bayern. Passion auf Reisen: Geschichte und archäologische Plätze. Spezialgebiete: Ur- und Frühgeschichte & Antike Hochkulturen. Die Fotografin, Redakteurin, Köchin, Naturfreundin liebt Griechenland, Italien und ihre Heimat Oberbayern: Über die Geschichte bis zu Musik, Literatur, Filmkunst.

2 Kommentare:

  1. Es soll lecker sein. Danke für Idee!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.