Giouvetsi: Schmorfleisch mit Kritharaki aus dem Ofen


reise-zikaden.de, Giouvetsi: Schmorfleisch mit Kritharaki aus dem Ofen Für Giouvetsi wird Fleisch in Tomaten-Gemüsesauce geschmort und anschließend mit Kritharaki im Ofen gebacken. Traditionell verwendet man in Griechenland kleine Tontöpfe in dem Giouvetsi als Portion serviert wird. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Für Giouvetsi werden Fleischstücke in Tomaten-Gemüsesauce geschmort. Anschließend wird das Schmorfleisch mit Kritharaki-Nudeln im Ofen gebacken. Traditionell werden dazu in Griechenland kleine Tontöpfe verwendet, in denen portionsweise serviert wird. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Aromatische Schmorgerichte aus Griechenland stehen auf unserer Favoritenliste ganz oben. Für Giouvetsi: Schmorfleisch mit Kritharaki aus dem Ofen werden Nudeln in einer köstlichen Tomaten-Fleisch-Sauce im Ofen gegart. Die Kritharaki (Orzo-Nudeln) saugen dabei sämtliche Geschmacksnuancen auf.

Giouvetsi (Γιουβέτσι) ist ein traditionelles griechisches Familienessen das gerne Sonntags als Abendessen verspeist wird. Das Rezept ist viele Hundert Jahre alt – wenn nicht deutlich älter. Damals wurde, nachdem das Brot im Holzofen gebacken war, die Restwärme zur Zubereitung von Gouvetsi genutzt.

reise-zikaden.de, Giouvetsi: Schmorfleisch mit Kritharaki aus dem Ofen Kritharaki sind Nudeln in Reisform. In Griechenland werden sie auch Orzo oder Manestra genannt. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Kritharaki sind Nudeln in Reisform. In Griechenland werden sie auch Orzo oder Manestra genannt. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Wer keinen eigenen Ofen besaß, brachte das Schmorfleisch mit Kitharaki zum Bäcker, damit dieser den Auflauf fertig garte. Einziges Manko von Giouvetsi war und ist: Es braucht Zeit! Drei Stunden solltet ihr einplanen.

Klassisch wird Giouvetsi in Griechenland mit Kalbfleisch (Mοσχάρι), Lamm (Αρνί) oder Ziege (κατσίκια) aus der Schulter oder Keule zubereitet. Beliebt sind auch Varianten mit Rindfleisch, Huhn, Meeresfrüchte oder gemischten Gemüse, wie z. B. Zucchini, Möhren, Paprika, Staudensellerie, Pilzen.

Manchmal wird das Fleisch auch im Ganzen geschmort, meist jedoch wird es in mundgerechte Stücke zerteilt. Seinen Namen erhielt Giouvetsi übrigens von kleinen, runden Tontöpfen die zum Garen verwendet werden. Portionsweise werden darin die Orzo-Nudeln mit dem Fleisch im Backofen geschmort.

Die Schreibweisen des Gerichts variieren: Giouvetsi, Guvetsi, Juvetsi, Jouvetsi, Yuvetsi, Youvetsi …

reise-zikaden.de, Giouvetsi: Schmorfleisch mit Kritharaki aus dem Ofen Giouvetsi könnte auch als Nudelauflauf bezeichnet werden. Der Leckerbissen ist fester Bestandteil der griechischen Küche und das Lieblingsessen vieler Griechen. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Giouvetsi könnte auch als Nudelauflauf bezeichnet werden. Der Leckerbissen ist fester Bestandteil der griechischen Küche und das Lieblingsessen vieler Griechen. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann


WERBUNG


Zutaten für 4 Personen

1 kg Rindfleisch (z. B. Schulter), in mundgerechte Stücke geschnitten
5 große frische Tomaten gewürfelt oder 1 Dose Tomaten
100 g Butterschmalz oder Olivenöl
2 Zwiebeln
2 – 3 Möhren, grob gewürfelt
1 Stange Lauch
4 mittlere Knoblauchzehen, durchgepresst
2 große Zwiebeln
Salz, Pfeffer
1 EL Tomatenmark
1/4 Liter Rotwein
1/2 TL Zucker
1 TL Oregano
2 Lorbeerblätter
1/2 TL Zimt, gemahlen
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen

500 g Kritharaki, Orzo, Manestra: Reisförmige Nudeln aus Hartweizen (Italien: Risoni, Risi)
1 Liter Brühe oder Wasser
150 g geriebenen Kefalotiri, Parmesan oder Pecorino


Unsere Tipps für perfektes Giouvetsi

reise-zikaden.de, Giouvetsi: Schmorfleisch mit Kritharaki aus dem Ofen Nachdem das Fleisch angebraten wurde, dünsten Gemüse und Knoblauch. Dann wird mit Rotwein abgelöscht und gewürfelte Tomaten zugegeben. Wichtig sind die Gewürze: Lorbeer, Zimt und Kreuzkümmel. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Fleisch anbraten, Gemüse dünsten, mit Rotwein ablöschen und Tomatenwürfel zugegeben. Lorbeer, Zimt und Kreuzkümmel verleihen Gouvetsi seine mediterrane Note. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

  1. Für die Zubereitung ist ein Schmortopf oder Tajine ideal. Eine Auflaufform empfehlen wir für den zweiten Arbeitsschritt, bei dem die Kritharaki-Reisnudeln offen im Backofen garen.
  2. Wir garen Schmorgerichte bevorzugt abgedeckt im Backofen, da bei dieser Methode die Zutaten nicht gänzlich zerfallen. Natürlich kann das Gericht auch auf der Herdplatte zubereitet werden. Dabei sollte es jedoch nur mit ganz schwacher Hitze schmoren.
  3. Gouvetsi lässt sich gut vorbereiten, z. B. wenn Gäste kommen. Nach Ende der Garzeit einfach nur den Backofen ausschalten. Zum Fertigstellen Schmorfleisch erhitzen. Mit Kitharaki und Brühe offen im Backofen garen. Nicht zu lange stehen lassen, die Kitharaki-Nudeln ziehen weitere Sauce auf.
  4. Wer sein Gouvetsi traditionell fertigstellen und servieren möchte, dem sei die Anschaffung von Güvec-Tontöpfen (siehe Anzeige) mit rund 15 Zentimeter Durchmesser empfohlen.

Wer seine Amazon-Buchbestellung über die Anzeige unten abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen Mehraufwand, um unsere laufenden Kosten für den Blog etwas abzudecken. Vielen Dank dafür.
WERBUNG

Aimee Güvec Eintopf Casserole Tapasschalen Auflaufformen aus Ton Größe und Stückzahl Auswählbar (6 Stück Groß (15cm))
Kundenbewertungen
Aimee Güvec Eintopf Casserole Tapasschalen Auflaufformen aus Ton Größe und Stückzahl Auswählbar (6 Stück Groß (15cm))*
von AIMEE
  • Güvec Eintopf Casserole Tapasschalen Auflaufformen aus Ton Größe und Stückzahl Auswählbar
  • Produktabmessungen: Güvec Groß Durchmesser: ca. 15cm, Tiefe: ca. 5cm Güvec Klein Durchmesser: ca. 12,5cm, Tiefe: ca. 4cm Material: Ton Für Elektroherd und Gasherd geeignet.
  • Größe und Stückzahl Auswählbar
 Preis: € 18,90 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 14. August 2020 um 0:56 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Erster Arbeitsschritt: Schmorfleisch zubereiten

reise-zikaden.de, Giouvetsi: Schmorfleisch mit Kritharaki aus dem Ofen - Verführerische Düfte ziehen durch die Küche! Das Schmorfleisch Giouvetsi kann nach zwei Stunden im Backofen mit den Reisnudeln Kritharaki fertig gestellt werden. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Verführerische Düfte ziehen durch die Küche! Das Schmorfleisch Giouvetsi kann nach zwei Stunden im Backofen mit den Kritharaki-Reisnudeln fertig gestellt werden. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Rindfleisch waschen, trockentupfen. Butterschmalz in einem großen, feuerfesten Schmortopf heiß werden lassen. Fleischwürfel kräftig von allen Seiten anbraten, das dauert etwa 4 – 5 Minuten.

Fleisch aus dem Topf heben. Zwiebeln, Möhren, Lauch grob würfeln. Butterschmalz oder Olivenöl heiß werden lassen, Gemüse leicht anbräunen. Etwa 10 Minuten abgedeckt bei schwacher Hitze dünsten.

Tomatenmark unterrühren und einige Minuten braten lassen. Knoblauch putzen und durchpressen, ganz kurz anrösten. Fleisch dazugeben, durchmischen, mit Rotwein aufgießen und aufkochen lassen.

Backofen auf 160 Grad vorheizen. Tomaten würfeln und mit Salz, Pfeffer, Zucker und Gewürzen zum Giouvetsi geben. Alles gut durchrühren. Deckel auflegen und in den Ofen stellen (unteres Drittel).

Giouvetsi abgedeckt für zwei Stunden im Backofen schmoren bis das Fleisch „butterweich“ ist.


WERBUNG



Zweiter Arbeitsschritt: Zugabe von Kritharaki-Nudeln

reise-zikaden.de, Giouvetsi: Schmorfleisch mit Kritharaki aus dem Ofen Bald ist das Giouvetsi fertig: Die Kitharaki-Reisnudeln mit dem Schmorfleisch und heißer Brühe vermischen. Noch eine halbe Stunde im Ofen, dann wird aufgetragen. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Bald ist unser Giouvetsi fertig: Die Kitharaki mit Schmorfleisch und heißer Brühe vermischen. Noch eine halbe Stunde im Ofen – dann wird aufgetragen. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Schmorfleisch in eine hohe Auflaufform umfüllen. Kitharaki (Orzo-Nudeln) zugeben. Heiße Brühe (rund einen Liter) angießen. Die Flüssigkeit sollte etwa einen Zentimeter über den Reisnudeln stehen.

Sorgfältig vermischen, damit die Kitharaki beim Garen keine Klumpen bilden. Giouvetsi mit den Nudeln nun offen (ohne Deckel) 30 Minuten im Ofen bei 180 Grad garen.

Im Backofen Einschubhöhe unteres Drittel. Nach 15 Minuten umrühren, eventuell noch etwas heiße Brühe zugeben. Das Gericht ist fertig wenn die Kritharaki-Nudeln die Flüssigkeit fast aufgesogen haben.

Giouvetsi noch ein paar Minuten rasten lassen. Anschließend auf Tellern verteilen. Geriebenen Kefalotiri, Parmesan oder Pecorino bei Tisch dazu reichen. Der restliche Rotwein passt dazu perfekt.

reise-zikaden.de, Giouvetsi: Schmorfleisch mit Kritharaki aus dem Ofen Wahrlich eine Aroma-Bombe. Die Kitharaki-Reisnudeln haben sämtliche Aromen der Tomaten-Fleisch-Sauce aufgesogen und werden zu Tisch mit geriebenen Kefalotiri bestreut. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann

Giouvetsi ist eine Aroma-Bombe. Die Reisnudeln haben die Aromen der Tomaten-Fleisch-Sauce aufgesogen und werden zu Tisch mit geriebenen Kefalotiri bestreut. Foto: Reise-Zikaden, M. Hoffmann


Wer seine Amazon-Buchbestellung über die Anzeige unten abwickelt, unterstützt uns ohne jeglichen Mehraufwand, um unsere laufenden Kosten für den Blog etwas abzudecken. Vielen Dank dafür.
WERBUNG

Die neue griechische Küche: frisch - leicht - authentisch
Kundenbewertungen
Die neue griechische Küche: frisch - leicht - authentisch*
von Dorling Kindersley Verlag GmbH

frisch - leicht - authentischGebundenes BuchGriechische Küche von ihrer modernen Seite. Jung, frisch, leicht und auf natürliche Weise oft vegetarisch oder vegan: Christina Mouratoglou beweist mit ihrem griechischen Kochbuch voller authentischer Rezepte mit frischen Zutaten , dass diese Länderküche mehr zu bieten hat als Gyros und Tsatsiki. Selbst Stars wie Drew Barrymore schätzen die ausgewog...

 Preis: € 19,76 Jetzt auf Amazon kaufen*
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 14. August 2020 um 11:36 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Liebe Leser! Für unsere Rezepte haben wir eine Sterne-Bewertung eingerichtet. Nun möchten euch gerne um eine Bewertung bitten. Ein Stern ★☆☆☆☆ steht für „sehr schlecht“. Fünf Sterne ★★★★★ für „sehr gut“. Bewerten möglichst viele, ergibt sich aus der Menge ein Querschnitt über die Qualität unserer Rezepte. Die Sterne werden in später bei Google in den Suchergebnissen anzeigt. Vielen Dank dafür!


Pinne unser Rezept für Giouvetsi auf Pinterest


Giouvetsi: Schmorfleisch mit Kritharaki aus dem Ofen

Print Friendly, PDF & Email
Rezepte auf Reise-Zikaden.de
recipe image
Rezeptname:
Giouvetsi: Schmorfleisch mit Kritharaki aus dem Ofen
Autor:
Veröffentlicht am:
Vorbereitungszeit:
Kochzeit:
Gesamtzeit:
Deine Bewertung:
51star1star1star1star1star Based on 9 Review(s)
Monika Hoffmann

Monika Hoffmann

schreibt seit 2014 auf ihrem Blog Reise-Zikaden Foto-, Natur- und historische Reportagen aus Griechenland, Italien, Österreich, Deutschland mit Schwerpunkt München und Bayern. Ihre Passion auf Reisen ist Geschichte und der Besuch archäologischer Plätze. Spezialgebiete: Ur- und Frühgeschichte & Antike Hochkulturen. Die Fotografin, Redakteurin, Köchin, Naturfreundin liebt Griechenland, Italien und ihre Heimat Oberbayern: Über die Geschichte bis zu Musik, Literatur, Filmkunst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.